Grafikkartenmarkt Q3/2009

GrafikkartenDas Marktforschungsinstitut Jon Peddie Research hat gestern die Grafikkartenmachtverhältnisse des vor knapp vier Wochen zuende gegangenen, dritten Quartals 2009 offengelegt. Vorweg die beste Nachricht: Die Grafiksparte hat sich endgültig erholt, es wurden über 20 Prozent mehr Grafikkarten als im letzten Quartal verkauft - eine derartige Steigerung gab es zuletzt vor neun Jahren - und sogar mehr als im Rekordquartal Q3/2008.

Summa summarum wurden knapp 120 Millionen Grafikkarten an den Mann gebracht, wobei die Gewinner dieses Quartals Intel, AMD, VIA und SiS heißen. Nvidia konnte zwar absolut auch mehr Grafikkarten absetzen, musste dennoch erkämpfte Marktanteile wieder abgeben. Für Matrox liegen dieses Mal keine Zahlen vor.

HerstellerQ3/2009.Q2/2009.
.Stückzahl in Mio.%Stückzahl in Mio.%
Intel63,052,750,351,2
NVIDIA29,824,928,729,2
AMD/ATI23,719,818,118,4
VIA1,71,30,70,7
SiS1,31,10,40,4
Gesamt119,5-98,3-


Intel setzte im dritten Quartal über 60 Millionen Grafikchips ab und baute damit seinen Marktanteil von 51,2 auf 52,7 Prozent aus. AMD konnte seine Marktanteile um 1,4 Prozentpunkte erhöhen und kommt jetzt auf 19,8 statt 18,4 Prozent Marktanteil. Damit liegt man allerdings immer noch hinter Nvidia, die jedoch nur noch auf 24,9 statt 29,2 Prozent Marktanteil kommen und damit Verlierer dieses Quartals sind.

Positiv überraschen konnten VIA und SiS, nachdem sie in der Krise doch stark getroffen wurden und die größten Rückgänge zu verzeichnen hatten. Jetzt hat sich die Lage wieder gebessert und beide nehmen mühelos die 1 Prozent-Hürde. VIA hat im Vergleich zum Vorquartal seine Marktanteile von 0,7 auf 1,3 Prozent um 86 Prozent erhöht, SiS von 0,4 auf 1,1 Prozent gar um 175 Prozent.

"A total of 119.45 million units were shipped in the third quarter, exceeding the record 111 million units that shipped in Q3, 2008. So the market has caught up with, and exceeded, last year’s highs. The crash of fall 2008 is now behind us."
(Dr. Jon Peddie, Jon Peddie Research)


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

1 Kommentar

1.) Mr.Smith 27.10.2009 - 20:05 Uhr
oha nicht schlecht.Freut mich für die kleinen Chips.Was mich noch mehr freuen würde,wenn VIA,SIS und Matrox bisschen mehr tuen würden in Sachen Grafikkarten Markt.Würde ganz gut tun wenn mehr karten auf dem markt währen.Kann nur Positive für uns ausfallen :-)

Und wenn bsp VIA mehr in Sachen CPU tuen würde.Aber das ist Wunschträumen^^