Far Cry 2: Afrika-Action-Shooter 2008

Ego-ShooterDie Coburger Entwicklungsstudio Crytek, das dank des Ego-Shooters Far Cry (2004) zu weltweitem Ruhm erlangte, steht schon seit Wochen wieder im Fokus der Medien. Mit Crysis steht nämlich der nächste große Coup vor der Fertigstellung. Am 16. November soll es soweit sein. Das Spiel des Jahres, wie es von vielen bereits vorab betitelt wird, soll dann in die Fußstapfen von Far Cry treten.

Far Cry 2 Sonnenaufgang

Doch das ursprünglich als Far Cry-Nachfolger gehandelte Crysis wird nicht der direkte Nachfolger von Far Cry, gleichwohl wird Crysis natürlich das Spielprinzip von Far Cry aufgreifen. Streng genommen handelt es sich jedoch um eine eigene, neue Spielentwicklung. Der wirkliche Nachfolger des populären Far Cry soll - wie könnte es anders sein - Far Cry 2 heißen.

Far Cry 2 Elefantenherde

Das Spiel wurde bereits Mitte Juli von Ubisoft bestätigt. Weitere Infos blieb man der neugierigen Presse aber noch schuldig. Besonders in Hinblick auf die Grafik rankten sich die Gerüchte. Basiert Far Cry 2 auf der aktuell noch in der Entwicklung befindlichen CryEngine 2, die auch bei Crysis zum Einsatz kommen wird, oder kommt bei Far Cry 2 womöglich eine aufgebohrte CryEngine zum Einsatz? Letztere Variante galt bisher als die Wahrscheinlichere.

Far Cry 2 Sonnenuntergang in der Savanne

Nun ist bekannt geworden, dass Far Cry 2 auf eine andere, parallel zur CryEngine 2 entwickelten Engine, setzen wird. Die so genannte Dunia-Engine, die wahrscheinlich einen optionalen DirectX 10 Pfad anbieten wird, hält Einzug. Besonderes Merkmal: Sie trennt sich vom Konzept der einzelnen Levels und kommt als gesamte, sehr freie Spielewelt daher. Auszeichnen soll sie sich durch aufwendige Wetter- und Feuersimulationen - aber auch die Fauna spielt eine bedeutende Rolle. Far Cry 2 wird nicht wie der Vorgänger in tropischen Urwäldern Philippinens spielen, sondern in der Savanne Afrikas. Verkaufsstart wird vermutlich im Frühjahr 2008 sein und damit ziemlich genau vier Jahre nach Far Cry.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

10 Kommentare

10.) bingomatik 06.10.2007 - 14:23 Uhr
Far Cry eins war das Highlight überhaubt. So wird der 2te Teil hoffentlich auch gut. Denn neben Grafik ist auch die Spiellänge und Handlung sehr wichtig.
9.) UltraXFX-92 10.09.2007 - 20:25 Uhr
Wie hoch hast du denn den Virtuellen Speicher eingestellt, wenn ich fragen darf.
8.) KodeX 10.09.2007 - 19:57 Uhr
Ich halte die Festlatte für nicht so wichtig. Es sollte immer genug Freier Speicher vorhanden sein. Außederm sollte man einen hohen Virtuellen Speicher einstellen, aber 10.000 Umdrehungen pro Minuten müssen wirklich nicht sein. Davon halte ich wenig...
7.) Luk Luk 10.09.2007 - 06:59 Uhr
Und ne schnelle HDD damit die anderen Daten auch schnell genug da sind ohne zu ruckeln!
6.) KodeX 09.09.2007 - 22:30 Uhr
Wenn Daten während des Spiels geladen werden, ist eine Multi-Core CPU und geügend Ram ja schon Pflicht...
5.) Sennahos 09.09.2007 - 19:59 Uhr
kann man nur hoffen das unter der genannten Methode nich die performance leidet, wie man es von andeen games kennt, aber so sieht es richtig hammermäßig aus.
4.) Stangmar 09.09.2007 - 19:54 Uhr
was mich besonders freut ist dass ich gelesen habe dass es bei far cry 2 keine ladezeiten gibt weil die daten schon während des spiels mitgeladen werden
3.) p.a.t.r.o.n 09.09.2007 - 18:11 Uhr
Hoffen wir das es in game Grafik ist
2.) KonKorT 09.09.2007 - 17:27 Uhr
Jup, die Screenshots sagen mir schon mal mehr zu als die von Crysis. Aber das mag auch Geschmackssache sein und so früh über Spiele zu urteilen, kann auch schnell nach hinten losgehen. ;)
1.) p.a.t.r.o.n 09.09.2007 - 17:21 Uhr
Spektakülär

das wird ein Hit