Erste Gerüchte um iPhone 6 schon heute im Netz

AppleEs ist noch keinen Monat her, dass Apple seine beiden neuen Smartphones iPhone 5S und iPhone 5C auf der Keynote in San Francisco vorgestellt hat, schon kursieren die ersten Gerüchte und auch bereits die ersten Bilder des Nachfolgers im Netz umher. Einige Portale hatten ja eigentlich bereits mit einer Veröffentlichung des iPhone 6 noch in diesem Jahr gemunkelt, doch hatte sich Apple doch für die beiden Modelle 5C und 5S entschieden.

iPhone 6 Mockup



So soll das iPhone 6 aussehen


Einige Quellen berichten etwa davon, dass Apple Überlegungen anstelle, ein Smartphone mit einer Displaydiagonale von bis zu 6 Zoll auf den Markt bringen zu wollen. Damit würde zumindest der große Wunsch vieler Apple Fans erfüllt werden, die sich ein größeres Display wünschen. Wie schon aus einem Bericht des Wall Street Journal hervor ging, soll Apple in der Tat bereits an einem 6-Zoll-Display arbeiten. Doch viel offensichtlicher scheint es, dass ein 4,8 Zoll großes Display erwartet werden könnte.

iPhone 6 Mockup



Der Prozessor des iPhone 6 könnte unter Umständen zum größten Teil aus dem Hause TSC kommen. Dabei soll es sich um einen A8 genannten Chip handeln, der einigen Portalen zufolge auch in der nächsten Generation des Apple iPad zum Einsatz kommen könnte. Selbstverständlich darf auch im iPhone 6 der Fingerabdruck-Sensor nicht fehlen, ebenso eine verbesserte Kamera und ein komplett neues Design. Denn schon beim iPhone 5S hatten die Fans ein überarbeitetes Design erwartet, welches jedoch leider ausblieb.

iPhone 6 Mockup



Solar-Modul und Massenspeicher inklusive


Es gibt auch einige Gerüchte, die davon sprechen, dass das iPhone 6 möglicherweise mit einer Fähigkeit ausgestattet werden könnte, dank der das solare Laden des Smartphones möglich sein soll. Daneben sollen auch ein 128 Gigabyte Speicher und eine 12 Megapixel Kamera enthalten sein. Erwartungsgemäß dürfte das iPhone 6 in jedem Fall im Jahr 2014 auf den Markt kommen. Einige Gerüchte sprechen hier von einem Zeitraum zwischen Januar und März 2014.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

1 Kommentar

1.) rizawi 09.10.2013 - 03:27 Uhr
Solar Modul^^? Versucht man sich jetzt bei den Grünen einzuschleimen :P ?
Würde auf jeden Fall einen grossen Nachteil von Smartphones angehen, allerdings sollte man auch weiter denken:
1. ist solar keine grüne Technik
2. ist solar nicht sonderlich effizient, wie lang müsste ich das Ding in die Sonne stellen innerhalb von 24h den akkustand zu halten?
3. stellt es euch bildlich vor: campingtrip mit 10 Applefetischisten, von denen natürlich keiner ohne sein Ipad und Iphone in der Wildnis auskommt. Man wüsste gar net wie man treten soll, weil zwischen den Zelten alle 30cm ein Solarladegerät stehen würde :D

Ganz neu ist die Idee auch nicht, ich würde mir Solar für mein Nokia wünschen, 30min Sonne jeden Tag und ich müsste es nie laden...

Was das 6" Display angeht, vielleicht ringt sich apple ja ein Extragerät ab, wenn es genug gibt die sich 6" wünschen, muss man nur noch ausrechnen ob es sich lohnt das zu bauen...