Neue Ruby-Demo zur HD 2900 XT

AMDMit Einführung einer neuen Grafikkartenserie zücken die Hersteller nicht ungern eine Demo hervor, die die Leistungsstärke des neuen Produkts demonstrieren soll. Ist es bei nVidia Dawn, Dusk, Nalu, Luna oder Adrianne, so hat sich bei der kanadischen Chipschmiede die digitale Dame Ruby als Leitfigur herauskristallisiert. Auf Basis des R600 startet Sie ein neues Abenteur und begibt sich in eisige Gefilden, das alles selbstverständlich unter Direct3D 10. Ruby wird in der Demo mit insgesamt 200.000 Polygonen und mehr als 128 beweglichen Gesichtsmuskeln so wirklichkeitsgetreu wie noch nie gezeigt. Ruby: WhiteOut, so der Name der Demo, beeindruckt jedes Auge.

Ruby WhiteOut Demo

Für viele bleibt der Zugang zu dieser Demo allerdings verwehrt, da mindestens eine HD 2900 XT sowie überhaupt eine Direct3D 10 Plattform unter Windows Vista zwingend erforderlich ist. Um diesem Übel ein wenig entgegenzuwirken, hat AMD auf seiner Homepage eine 203 MiB große HD-Video-Datei online gestellt. Das Video wird in 1280x720 Pixeln wiedergegeben und vermittelt deswegen einen äußerst guten Eindruck, wenngleich man natürlich nicht 100 Prozent das Feeling nacherzeugen kann - es bleibt ein Video. Die Demo ist aber auf jedenfall einen Download wert!

Ruby WhiteOut Demo

Überdies wollen wir an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass passend zum R600-Launch erste Direct3D 10 Titel das Licht der Welt erblickt haben. Call of Juraz, der Western-Shooter, der schon mit HDR-Effekten und Shader Model 3.0 Support grafischtechnisch punkten konnte, wurde dank eines Updates fit für Direct3D 10 gemacht. Völlig neu ist der Titel Lost Planet, der uns früher als erwartet überraschte. Und auch die Unreal Tournament 3 Entwickler haben nun offiziell bestätigt, dass bei ihrem Game Direct3D 10 als Untersatz dienen wird. Nach verhaltenem Start läuft die neue Windows API gut an.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare