Mit „Guacamole Voodoo“, Fapcaros Eric Judder Hero und seinem surrealen Foto-Roman

Schwelle

Eric Judder in Fabcaros neuem Comicstrip „Guacamole Voodoo“.

Literatur – Wir werden hier nicht über Eric Judds neue Komödie für Disney+ oder seine Rolle in der zweiten Staffel sprechen. LOL, Qui rit, sortieren. An diesem Freitag, 6. Mai, zeigt der französische Komiker kein Bild, sondern einen … surrealistischen Fotoroman. Das nennt man Guacamole Vaudou Und von du Seuil herausgegebene Ausgaben.

In dieser Komödie ist der ehemalige Schauspieler H. Enthält einen bestimmten Stephen Chabert. Stephen Chabert, die Art von Person, die wir den Verlierer nennen, den großen Verlierer. Stephen Chabert hat keine Freunde. Wer im Büro den Mund aufmacht, verfehlt immer das Ziel. Wenn seine Kollegen ihn nicht offen ärgern, werfen sie in der Kantine Brotkrümel in seine Richtung.

Die Bäckerei weigert sich, ihm Brot zu servieren. Umgekehrt wäre es Schinkenfett. Und wenn er seinen Nachbarn trifft, ist er der Hund, der ihn mit seinem Kot auf dem Kopf begrüßt.

Stephen Chabert ist verliebt. Er verliebt sich heimlich in eine seiner Kolleginnen, Mary Francois (gespielt von einer Historikerin). Täglich Alison Wheeler). Aber jetzt beherrscht Stephen Chabert die Kunst des Flirtens nicht. Seine Kommentare könnten sogar Anschuldigungen wegen sexueller Belästigung hervorrufen, wie in der Szene unten neben dem Fotokopiergerät.

Schwelle

Es ist sehr einfach. Nicht eine einzige Person, einschließlich seiner Chefin Miss Bianco (gespielt von der Schriftstellerin Olivia Goodrin), empfand etwas anderes als Hass für ihn. Gespräche sind absurd.

Schwelle

Aber eines guten Tages erfährt Stephen Chabert, dass es möglich ist, den Lauf der Dinge zu ändern. Wie? Indem er mitten im Wald einem speziellen Kurs mit einem Guru namens Jean-Claude (Olivier Doran) folgt. Dort trifft er auf lustige Gestalten, die sich wie er im Leben verlieren. Dies ist bei einem bestimmten Ren der Fall, wie Herv ல le Tellier, Brix Concord 2021, erklärt.

Schwelle

Die Ausgangslage ist lächerlich. Es geht um Voodoo-Puppen, heilige Getränke und natürlich Mantras. Dennoch wird es das Leben von Stephen Chabert für immer verändern. Frauen werden sich ihm nicht länger widersetzen. Im Büro loben ihn alle als „hip hip hip hoo“. Er gewann Selbstvertrauen, indem er eine echte Medienpersönlichkeit wurde. Präsidentschaftswahl, ein guter Tag, soweit läuft.

Problem: Durch seine Identität hat sich Stephen Chabert in Schwierigkeiten und Feinde gefangen. Sei vorsichtig, Stephen, das Schicksal kann auf den Kopf gestellt werden.

Dies ist eine völlig seltsame Geschichte, einschließlich des Herausgebers 28 Minuten Bei Arte lisabeth Quin sind wir einem französischen Schriftsteller zu Dank verpflichtet: Fabcaro. Echter Name ist Fabrice Caro, Autorin vieler erfolgreicher Comics wie ihr Zaï Zaï Zaï Zaï Oder Und wenn Liebe geliebt werden soll?.

Bekannt für seine witzige Komödie, steht er hinter vielen ebenso absurden Romanen. Abbildungc Und DiskursKürzlich von Laurent Trott ins Kino adaptiert. Guacamole Vaudou Fügt diesem Schriftstellergebäude mit einem literarischen Genre einen Stein hinzu.

Siehe auch Le Hafost: Warum dieses riesige Cover eines erfolgreichen Mangas in die Fassade von BNF investiert

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here