Windows 10-Systemvoraussetzungen final

MicrosoftBis Juli soll es final sein, im Oktober soll es im Handel stehen. Die Rede ist von Microsofts kommendem Betriebssystem Windows 10, welches erstmals aus einem Guss alle Plattformen von Smartwatch und -Phone bis Desktop und Server bedienen soll. Die Systemvoraussetzungen wurden bereits jetzt finalisiert.

Windows 10 Mobile-Systemvoraussetzungen

Unterstützte Auflösungen Vorausgesetzter Arbeitsspeicher
2.560 x 2.048 und höher>= 4 GB
2.048 x 1.152 bis 2.560 x 1.600 >= 3 GB
1.440 x 900 bis 1.920 x 1.200 >= 2 GB
960 x 540 bis 1.366 x 768 >= 1 GB
800 x 480 bis 854 x 480 >= 512 MB


Demnach benötigt die mobile Variante für Windows 10 mindestens 512 MB RAM (hängt von der verwendeten Auflösung ab), während die Desktop-Variante nach mindestens 1 GB verlangt (hängt davon ab, ob 32 oder 64 Bit-OS). Auch beim Speicher gibt es Unterschiede: Die mobile Variante erfordert mindestens 4 GB Flash-Speicher; bei der Desktop-Variante sind es 16 (32-Bit) bzw. 20 GB (64-Bit).

Die mobile Windows 10-Variante beinhaltet Smartphones, Phablets und Tablets mit Bildschirmdiagonalen zwischen 3 und 7.99 Zoll. Je nachdem sollen sich auch die Anforderungen an das Betriebssystem verhalten, wobei 800 x 480 Bildpunkte die kleinste, offiziell unterstützte Windows 10-Auflösung sein wird.
Ein Desktop-Betrieb ist prinzipiell ab einer Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten möglich.

Windows 10 Desktop-Systemvoraussetzungen

Display-DiagonaleConsumer (>= 8 Zoll)
Pro (>= 7 Zoll)
Auflösung800 x 600
Arbeitsspeicher1 GB (32 Bit)
2 GB (64 Bit)
Festplatte16 GB (32 Bit)
20 GB (64 Bit)
GrafikDirectX 9


Microsofts Tendenz, prinizipiell Windows 10 auf allen Geräten lauffähig zu machen, ist klar erkennbar und spricht für die neue Philosophie, ein Betriebssystem für alle Geräteklassen zu schaffen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare