Samsung: Winterbonus für Galaxy Note 3

SamsungDas Galaxy Note 3 des südkoreanischen Herstellers Samsung ist für viele Menschen ein absolutes Traumsmartphone – doch sobald ein erster Blick auf den Preis geworfen wird, wird Vielen klar, dass sowohl die Anschaffung, als auch die anschließende Nutzung ein Traum bleiben wird. Durchschnittlich 600 Euro verlangen deutsche Händler wie Amazon aktuell für das Gerät. Doch kurz vor der äußerst profitversprechenden Weihnachtssaison möchte Samsung den Verkauf des Smartphones scheinbar noch einmal richtig ankurbeln und scheinen momentan sogar Subventionen eingehen zu wollen: 100 Euro Cashback, also Rückerstattung, verspricht Samsung beim Kauf eines neuen Samsung Galaxy Note 3 im Zeitraum zwischen dem 22. und 27. November 2013. Der Händlerpreis, der für das Gerät bezahlt werden musste, spielt hierbei keine Rolle.

Samsung gewährt Winterbonus


Sollte in der nächsten Woche auch noch Schnee fallen, machen die Südkoreaner ihrem Werbeslogan wirklich alle Ehre – denn unter genau diesem läuft die Aktion, die eine Erstattung von 100 Euro pro gekauftem Galaxy Note 3 beinhaltet. Die Bedingungen dafür sind überschaubar einfach: Ein Blick auf die Unterseite des Geräts zur Notierung der IMEI-Nummer, der gültige Kaufbeleg, die Kontonummer und der Wohnort genügen, um die Aktion in Anspruch zu nehmen. Diese beginnt am 22. November 2013. Wer Interesse hat, sollte sich also langsam bereit machen, denn obwohl die Angebotsseite laut dem Schriftzug „coming soon“ erst in Kürze online geht, ist der gültige Aktionszeitraum mit sieben Tagen einschließlich Start- und Endtag doch relativ kurz.

Hauptsache Galaxy Note 3 – vom 22. bis 27. November 2013 günstiger


Wo, bei welchem Händler und zu welchem Preis das Gerät erstanden wurde, ist Samsung egal, solange der Kauf gültig und in Deutschland erfolgte. Diese Information sollte gerade für Preisvergleich-Nutzer sehr interessant sein, da es bei den diversen Onlinehändlern und Elektronikfachgeschäften aktuell doch sehr große Preisspannen mit Beträgen von bis zu 50 Euro Unterschied gibt. Auch Geräte, die aus einem Mobilfunkvertrag, beziehungsweise einer Verlängerung eben diesem stammen, sind von der Aktion eingeschlossen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare