iMac: Mit iDentity das Aussehen ändern

AppleDie Identität ist heutzutage eine wichtige Sache, denn niemand will mehr mit einem Gerät durch die Gegend laufen oder es zu Hause stehen haben, wenn es Millionen andere Leute ebenfalls in der gleichen Ausführung besitzen. Aus diesem Grund bieten derzeit viele Unternehmen unzählige Möglichkeiten zur Personalisierung an - Shirtinator, BommelMe oder auch Pearlfection. Dass dies auch auf den iMac anwendbar ist, zeigt nun die neue Kickstarter-Kampagne von iOoo Products.

iDentity



iDentity macht euren iMac deutlich persönlicher


Ja, bei iDentity handelt es sich tatsächlich nur um eine Art Smart Cover für euren iMac. Gekauft werden kann das metallene Aufkleber-Teil für den iMac mit 21,5 und 27 Zoll. Das Gewicht beträgt dabei 142 bzw. 175 Gramm. Der Grund, dass es etwas schwerer ist, liegt ganz einfach darin, dass wir es hier mit einer echten Alu-Leiste zu tun haben, die via Magnet an den iMac geheftet wird.

iDentity Profuktion (4 Bilder)
iDentity Profuktion



Ist dies geschehen, kann wie auf den Bildern zu sehen das „Kinn“ des iMac in komplett neuen Farben erstrahlen. Derzeit zur Auswahl stehen Jet Black, Sky Blue, Forest Green, Orange, Red und Purple. Da es sich hierbei um eine Kickstarter-Kampagne handelt, haben sich die Entwickler noch etwas Besseres einfallen lassen und bieten für einen begrenzten Zeitraum auch die Farbe Kickstarter Green an, die schon in den Bereich Neon-Farben geht.

iDentity Farben



Kleines Loch für Apple und Laser für Designs


Damit das Kickstarter-Projekt nicht bereits in den Startlöchern versagt, hat man auch an ein Loch in der Mitte gedacht, welches das Apple-Logo durchschauen lässt - es erinnert dabei irgendwie an ein Ei. Darüber hinaus kann mittels Laser-Technologie auch auf Designs ausgewichen werden, will man nicht nur bloße Farben auf der Unterseite haben. Dies ermöglicht ganz neue Branding-Optionen.

iDentity

iDentity



Bislang haben sich 13 Backers für das Projekt entschieden und eine Summe von 610 US-Dollar gespendet. Ganze 50 Tage bleiben noch, um weitere 19.390 US-Dollar anzusammeln. Ob es soweit kommt, bleibt abzuwarten.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare