Samsung Galaxy S4: in 6 Versionen erhältlich

Samsungber die letzten Wochen haben wir nun erfahren, wann das Galaxy S4 vorgestellt wird bzw. auf den Markt kommen soll. Auch das Design und die ersten Bilder des Betriebssystems Android 4.2 Jelly Bean sind an die Öffentlichkeit gelangt. Die Spezifikationen sind sogar schon seit Ende des letzten Jahres in verschiedenen Variationen im Umlauf. Nun geht es um die Verkaufs-Varianten des Smartphones, von denen es insgesamt sechs verschiedene geben soll.

Samsung Galaxy S4 soll in 6 verschiedene Varianten erscheinen


Diese Nachricht dürfte die meisten nicht groß überraschen. Grund dafür ist die Tatsache, dass fast alle Smartphones, die im Moment vorgestellt werden, grundsätzlich über zwei Farben verfügen und drei Speichergrößen anbieten. In der Summe macht dies nun ganz genau sechs verschiedene Varianten - drei Speichergrößen pro Farbe.

  • GT-I9500 Galaxy S4 16 GB (Weiß)
  • GT-I9500 Galaxy S4 32 GB (Weiß)
  • GT-I9500 Galaxy S4 64 GB (Weiß)
  • GT-I9500 Galaxy S4 16 GB (Schwarz)
  • GT-I9500 Galaxy S4 32 GB (Schwarz)
  • GT-I9500 Galaxy S4 64 GB (Schwarz)


Selbstverständlich wird der speicherhungrige User auch beim Galaxy S4 wieder die Chance bekommen, den gegebenen Speicher noch einmal via microSD zu erhöhen. Damit sollte dann jedoch auch den größten Speicher-Fans genug Platz zur Verfügung stehen.

Galaxy S4 LTE wird wahrscheinlich die gleichen Varianten erhalten


Wer gerade gut aufgepasst hat, der dürfte mitbekommen haben, dass bei den oberen Modellen keine LTE-Variante mit dabei war. Diese trägt nämlich die Bezeichnung GT-I9505. Auch hier wird es aller Wahrscheinlichkeit nach sechs Varianten geben, die mit den oben zu sehenden übereinstimmen sollten. Weitere Farben wird es dann bereits im Laufe des Sommers geben, wie auch schon beim Galaxy S4.

Vorgestellt werden wird das Galaxy S4 am 14. März in New York - dies steht bereits fest. Mit einem Verkauf rechnen Experten ab der ersten April-Woche.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare