GTX 580 vor HD 6970 lieferbar?

GrafikkartenSowohl Nvidia als auch AMD arbeiten momentan fieberhaft an der Finalisierung ihrer kommenden Grafikkartenprodukte, die allesamt noch diesen Monat vorgestellt werden sollen und neue Leistungsrekorde aufstellen sollen. War bis zuletzt unumstritten, dass AMD seine neuen High-End-Karten HD 6950 und HD 6970 pünktlich diesen Monat auf den Markt bringen wird, gibt es jetzt offenbar berechtigte Zweifel. Gleichzeitig scheint der Entwicklungsstand von Nvidias GTX 580 weiter, als bisher angenommen.

Nach letzten Gerüchten sollte der Startschuss für AMDs HD 6900-Reihe, die nicht bloß eine umgelabelte HD 5000-Reihe zu sein scheint, am 22. November erfolgen. Die oftmals gut informierte Gerüchteseite Fudzilla dementiert dies:
Demnach haben die AIB-Partner bislang die Karten nicht erhalten. Dementsprechend gibt es auch noch keine finalen Boards. Kursierende Samples sollen zudem über kein finales Bios verfügen und auch mangelt es offenbar noch an ausgereiften Treibern für die neuen Karten. Zu viele Probleme kurz vor dem Launch, so dass AMD wohl allenfalls einen Paperlaunch austragen kann, wenn man denn an dem bisherigen Release-Termin unbedingt festhalten will.

Unabhängig davon berichtet VR-Zone über den besser als gedachten Entwicklungsstand der GTX 580. Hier sollen die Partner schon Karten erhalten haben und sogar die ersten in Richtung Händler gehen. Man geht nach bisherigem Stand davon aus, dass Nvidia nicht nur die Karte am 9. November vorstellen wird, sondern dass sie auch am selben Tag weitgehend verfügbar sein wird.
Wie sich allerdings jetzt schon herauskristallisiert, wird Nvidias neue GTX 580 ein teurer Spaß. Es sollen wohl 599 US-Dollar für das Nvidia-Flaggschiff angesetzt sein, was auch hierzulande Preise von um die 500 Euro erwarten lässt.

Auch wenn es nun scheint, dass Nvidia noch vor AMD dran ist, wird letztenendes viel wichtiger sein, wer die Nase vorn haben wird und vor allen Dingen zu welchen Preis und zu welchen sonstigen Einschränkungen (Leistungsaufnahme, Temperatur, Lautstärke, Features etc.).


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare