AMD mit Rebranding bei Mobility-Radeons

AMDAMD scheint eine neue Serie für seine mobilen Grafikkarten aufzulegen, darauf deutet zumindest die US-Seite des Herstellers hin. Neu ist dabei aber eigentlich nur der Name, die Hardware ist alt. Die ATI Mobility Radeon HD 500v-Serie vertraut, soweit bisher ersichtlich, auf die 55 nm-GPUs der Radeon HD 4000-Serie.

Drei Karten sind auf AMDs Webseite derzeit zu finden:


Die ATI Mobility Radeon HD 560v setzt demnach auf den RV730 mit 320 Streamprozessoren und entspricht somit grundsätzlich einer Mobility Radeon HD 4670. Die ATI Mobility Radeon HD 540v setzt auf den RV710 mit 80 Streamprozessoren. Diese GPU kam schon bei den Mobility Radeon HD 4500 und HD 4300 zum Einsatz. Letzterer dürfte aber eher der ATI Mobility Radeon HD 530v entsprechen.

Eigentlich kamen die älteren GPUs schon mit neuem Namen zum Einsatz, nämlich als Mobility Radeon HD 5165 und HD 5145, nun scheint man aber konsequent eine Nebenlinie für die älteren GPUs zu eröffnen.
Bei einem heute aufgetauchten Dell-Notebook, das auf AMDs kommender Danube-Plattform basiert, findet sich zudem eine Mobility Radeon HD 550v, die so auf AMDs Seite bisher nicht zu finden ist.

Wie wir schon in einer älteren News zum Rebranding erwähnt hatten, drängen häufig die Notebook-Hersteller und OEM-Partner auf eine Umbenennung der Chips, um auch ältere Exemplare noch attraktiv zu halten und so leichter verkaufen zu können. Dabei wird natürlich immer mit dem Wissen und Nicht-Wissen der Kunden gespielt, was den Rebranding-Aktionen, die bisher vor allem von Nvidia zum Äußersten getrieben wurden, immer einen faden Beigeschmack verleiht. Auffallend ist hier, dass sich die Karten nicht in das normale Namensschema der bisherigen Radeon HD-Karten einordnen lassen, denn dieses ist eigentlich vierstellig. Insofern setzen sich die GPUs zumindest von den übrigen Modellen ab.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare