Samsung knackt ebenfalls 1 TByte-Marke

FestplatteNachdem Hitachi zu Beginn des Jahres und Seagate vor wenigen Wochen die 1 TByte-Marke knackte, ist nun Samsung mit seiner SpinPoint F1-Serie an der Reihe. Der Gedanke, dass dabei Samsung der Konkurrenz um ein knappes, halbes Jahr hinterherläuft, ist ein absoluter Trugschluss. Samsungs 1 TByte Realisierung ist beispielhaft und bedeutend besser als die der Konkurrenz, besonders in Bezug auf der Speicherdichte.

Die Zusammensetzung der 1 TByte Platten erfolgt bei Hitachi über insgesamt fünf 200 GByte Platten. Etwas besser schaut es bei Seagate aus, die vier Scheiben mit a 250 GByte verbauen. Die Lösung der Samsung-Platten ist noch mal einen Tick besser, reichen doch hier drei Scheiben, die mit jeweils 334 GiB Kapazität bestückt sind. Vorteilhaft ist beim Einsatz weniger Scheiben, dass die Platten zum einen Teil tendenziell leiser sind, auf jedenfall aber stromsparender. Für Samsung selbst fällt noch der Vorteil der günstigeren Herstellung ins Gewicht, wenngleich sich dieser Preis mit der längeren Entwicklung überdeckt.

Samsung 1 TByte Platte

Samsung bietet die neuen Festplatten mit wahlweise 320-, 500-, 750- und natürlich 1000 GByte an. Dabei werden alle Modelle über die SATA2 Schnittstelle angesprochen und auch mit der üblichen Drehgeschwindigkeit von 7200 U/Min durch das Gehäuse kurven. Während die zwei kleinsten Varianten mit wahlweise 8- oder 16 MiB Cache an den Mann gebracht werden, sind für die zwei größeren wahlweise 16- oder 32 MiB Cache vorgesehen.

Um letztendlich ein positives Resümee zu ziehen, muss auch der Preis konkurrenzfähig sein. Hier verlangt Samsung aktuell 230-240 Euro für sein Topexemplar (1 TByte Variante). Wagt man den Vergleich zur Konkurrenz, steht man sich mit dem Preis recht gut - Hitachi verkauft seine 1 TByte Modelle erst ab 300 Euro. Die Preise der neu aufgetauchten Seagate 1 TByte-Serie stehen indes noch nicht fest.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare