Wie man beobachtet, wie die Lyriden den Aprilhimmel in Boston erleuchten – News 25 Boston

Diese Zeit ist wieder gekommen, Himmelsbeobachter.

Der alljährliche Lyriden-Meteorschauer wird ab diesem Wochenende den Nachthimmel erhellen und wird voraussichtlich von Donnerstagnacht bis zum frühen Freitagmorgen seinen Höhepunkt erreichen, so die Space.com.

>> Lesen Sie mehr Trendnachrichten

Die optimale Anzeige erfolgt „in der Stunde vor lokaler Mitternacht, bevor der Mond aufgeht oder am Himmel aufgeht“. EarthSky.org erwähnt.

entsprechend American Meteor Societywird erwartet, dass der abnehmende helle konvexe Mond zwischen 1 Uhr morgens und 2 Uhr morgens Ortszeit aufgeht und „alle bis auf die hellsten Meteore verdeckt“, was bedeutet, dass die beste Zeit, um einen Meteor zu betrachten, zwischen etwa 23 Uhr und etwa 2 Uhr morgens liegt.

während, Astronomie Das Magazin berichtete, dass die Lyriden vom Sternbild Leier die Harfe in der Nähe des hellen Sterns Wega auszugehen scheinen, der „am späten Abend aufgeht und ungefähr kurz vor Sonnenaufgang endet“.

Der durchschnittliche Lyridenschauer produziert 15 bis 20 Meteore pro Stunde, Laut Space.comund der American Meteorological Society Projekte Himmelsbeobachter sollten an den drei Abenden rund um die Spitzenschauer die beste Aussicht genießen.

Lyriden, die vor mehr als 2.700 Jahren beobachtet wurden, sind Trümmerteile des Kometen C/186 G1 Thatcher, die die Erde jedes Jahr Mitte April umgepflügt hat. USA HEUTE erwähnt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here