Euro – Luis Campos sieht vier Kandidaten, darunter Portugal

Am RMC Sport mic schätzte der ehemalige portugiesische Sportdirektor von Lille, dass sein Land während dieser EM zu den Favoriten gehört.

In Frankreich sind die Blues der Favorit auf den Endsieg bei der Europameisterschaft. Und im Rest der Welt sieht die Situation nicht viel anders aus, schauen Sie sich nur die Quoten der Buchmacher an. Aber konzentriert sich das Sechseck nicht so sehr auf seine eigenen Stärken, dass es die anderer vergisst?

“Acht Mannschaften können die EM gewinnen”

2016 waren die Blues im Finale gegen Portugal mit Abstand der Favorit, und wir alle kennen das Ende der Geschichte. Zumal die Auswahl von Cristiano Ronaldo nach fünf Jahren großartig aussieht… Luis Campos, der ehemalige portugiesische Sportdirektor von Lille, sieht Großes für sein Land.

Zum Lesen – Mercato: Paris Saint-Germain, Navas, drei europäische Staatschefs halten Ausschau

“Meiner Meinung nach gibt es acht Mannschaften, die die EM gewinnen können, und die Mannschaft, die auch mit Real Madrid oder Manchester United zusammengearbeitet hat, hat das RMC Sport-Mikrofon geschätzt. Die besten acht Mannschaften, aber wir können das auf nur vier Kandidaten reduzieren, und” Portugal ist einer von ihnen.”

Frankreich, Belgien, England und Portugal also?

Frankreich, Belgien, England und Portugal also? Die Wettenden wetten darauf, und Campos glaubt, dass sein Land gut abschneiden kann: “Portugal ist Europameister, sie haben die Nations League gewonnen, die Spieler sind es gewohnt, zusammen zu spielen…”

“Nicht zu vergessen, dass sich der Trainer nicht verändert hat, und seine Bilanz spricht für sich. Er wird trotz des Verlusts von Joao Cancelo einen wunderbaren Platz zur Verfügung haben. Mir scheint, dass dieses Team perfekt ausbalanciert ist zwischen den ältesten Erfahrungen und” der Enthusiasmus der Jugend”Campos schloss in einem RMC Sport-Mikrofon.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here