Destiny 2 – Crossover Beta wird vom 25. bis 27. Mai verfügbar sein

Zu Beginn der letzten Saison trat ein Fehler auf. Torhüter können sich trotz Plattformunterschied treffen. Dies wurde sehr schnell korrigiert! Allerdings kündigt Bungie jetzt an, dass Crossplay in der Beta für verfügbar sein wird Schicksal 2.

Schicksal 2 – Crossplay du 25 au 27 Mai

In der Tat am Der offizielle Blog von Schicksal 2 Wir können diese wenigen Zeilen lesen:

Vom 25. bis 27. Mai wird für alle Destiny 2-Spieler eine einzigartige Liste, Vanguard Strikes, für Beta Cross Play verfügbar sein. Sie werden mit Guardians verglichen, die auf PlayStation, Xbox, Steam und Stadia spielen. Während feindliche Wellen aus der Dunkelheit kämpfen, werden unsere Teams die Daten durchsuchen und verschiedene Maßnahmen ergreifen, um die Integrität des neuen Crossover-Gameplay-Systems zu testen.

Die Testversion für Cross Play ist auf diesen Modus beschränkt. Darüber hinaus ist es vorerst unmöglich, eigene Teams zu bilden oder Einladungen an Ihre Freunde zu senden. Die Testversion wird einfach verwendet, um die Server zu testen und einige Daten zu sammeln, um alles stabil zu machen.

In dieser kurzen Zeit kann jeder teilnehmen. Als Dankeschön können die Teilnehmer ein einzigartiges “Stars Crossed” -Logo gewinnen. Die einzige Voraussetzung sind drei Verstöße in der Testversion.

Laut derselben Pressemitteilung wird Cross Play ab der nächsten Saison verfügbar sein. Durch die Vereinigung von Wächtern aus allen Lebensbereichen, Future Schicksal 2 Du siehst heller aus. Bungie ist weiterhin auf dem Xbox Game Pass verfügbar.

Weitere Informationen zu diesem Spiel:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here