Der Astrogeneca-Impfstoff lebt in Deutschland und es ist geplant, jüngere Menschen zu impfen.

Aktualisierung: 28.02.2021 12:15
Veröffentlicht:

BERLIN – Die Führung mehrerer deutscher Vermieter hat die Behörden aufgefordert, den nicht verwendeten AstraZeneca-Impfstoff eher früher als später zur Impfung junger Menschen einzusetzen. Der Impfstoff wird derzeit nur für Personen unter 65 Jahren verwendet, da die Leistung älterer Menschen nicht eindeutig ist. Laut Gesundheitsministerium wurde bisher nur ein Fünftel der im Land verfügbaren 1,45 Millionen Dosen verwendet, Reuters berichtet.

“Wir können es uns nicht leisten, den Impfstoff aufzubewahren, weil einige, die ihn verwenden können, ihn ablehnen”, sagte der baden-wrttembergische Ministerpräsident Winfried Gretchman am Sonntag in einem Interview mit Wealth of Zondak.

Der bayerische Ministerpräsident Marcus Soder schlug erneut vor, den Impfstoff allen Interessierten zu geben. “Bevor sie ins Bett geht, werden wir impfen, wen wir wollen”, sagte er zu Built-on Zondak.

Am Freitag appellierte der deutsche Gesundheitsminister an die Öffentlichkeit, den astrogenen Impfstoff nicht abzulehnen. Lothar Wheeler, Präsident des Robert Koch-Instituts, hat bisher versprochen, dass der Impfstoff “sehr effektiv” ist, beispielsweise in Schottland ist die Zahl der Krankenhauseinweisungen dank dieses Produkts erheblich gesunken.

Der Leiter der Deutschen Impfagentur, Carsten Watzlin, prognostiziert, dass die Aufsichtsbehörden bald empfehlen werden, ältere Menschen mit einer Substanz von AstraZeneca zu impfen. “Ich denke, Deutschland wird bald den Kurs ändern … wir wissen, dass der Impfstoff für diese (ältere) Altersgruppe wirkt”, sagte er der BBC.

Andere europäische Länder, darunter Frankreich, Spanien und die Tschechische Republik, kämpfen ebenfalls gegen nicht verwendete Impfstoffvorräte von AstraZeneca. Die EU ist aufgrund von Lieferverzögerungen im Widerspruch zum Impfstoffhersteller.

Deutschland Corona Virus Impfstoff

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here