ATP – Halle – Tsitsipas schwarz Bonzi Join Kyrgios, FAA, Hurkacz ok #TWO #ATP #Bonzi #Halle #Tsitsipas #Kyrgios

erste Runde vonHalley ATP 250 Dieser Dienstag macht weiterhin schöne Schlagzeilen. Arbeitsbuch Nummer 2, Stefanos Tsitsipas Er plant, zum ersten Mal in seiner Karriere das Finale auf Rasen zu erreichen. Der Grieche startete sein Turnier am Dienstag dagegen Benjamin Ponzi. Letzterer versuchte, seinen einzigen Landsmann in Deutschland nachzuahmenUgo Humbertwer am montag gewonnen hat. Eine große Herausforderung für die Trikolore, die dem sechsten Spieler der Welt noch nie gegenüberstand. Nach einem engen ersten Satz und dem Abschluss im entscheidenden Match dominierte der Grieche diesen Tiebreak klar. Genervt gab Nîmes nicht ab und schlug den Weltsechsten im zweiten Satz mit 6:1. So mussten die Spieler im dritten Satz eine Entscheidung treffen, die zugunsten des Finalisten ausfiel Roland Garros 2021. Endgültiger Sieg: 7-6 (1), 1-6, 6-3, um sich Tsitsipas anzuschließen Nick Kyrgios Platz acht schockierend. Ponzi braucht sich derweil mit seiner Leistung nicht zu schämen und kann trotz der Niederlage viel Positives mitnehmen.

Wimbledon-Teaser vom 27. Juni bis 10. Juli!

Die Halle ATP 500-Tabelle finden Sie, indem Sie hier klicken

Auger Aliasimus, Hurkacz und Kyrgios

Sie wurde im Halbfinale in Bois-Le-Duc überraschend besiegt Tim van ReethovenUnd die Felix Auger-Aliasimus Er kam mit Rache in Deutschland an. Die Nummer 4 begann sein Match an diesem Dienstag gegen den Amerikaner Markus Geron. Schönes Aufwärmen für den 21-jährigen Kanadier, der 3 Sätze 6-3, 5-7, 6-3 gewann. werde spielen Mackenzie McDonald Im achten. Rückkehr ins Feld nach zwei Monaten AbwesenheitNick Kyrgios Er kam aus den Angeln dagegen Der Brite Andy Murray Letzte Woche in Stuttgart. Auf dem Rasen ist der Australier ein sehr ernstzunehmender Kunde. Ernsthaft gestartet 6-3, 7-5 dagegen Daniel Altmaier In der ersten Runde. Er wird Nick Tsitsipas um einen Platz im Viertelfinale herausfordern. Arbeitsbuch Nummer 5, Hubert Hurkacz Vermeiden Sie die vom Server-Volleyballspieler aufgestellte Falle Maxim Crissyvon Qualifikationen. Pole gewinnt 6-4, 4-6, 6-4. das anzumerken Karen Khachanov Er ging als Sieger aus dem russisch-russischen Duell zwischen letzterem und Aslan Karazew (6-7[4]6-1, 6-2).

Ergebnisse und Programm für diesen Dienstag in Halle

Eulenplatz

Ab 12 Uhr:

[4] Felix Auger-Aliassime (Kanada) Marcos Giron (USA) 6:3, 5:7, 6:3

[WC] Nick Kyrgios (Australien) – Daniel Altmaier (alle) 6:3, 7:5

[2] Stefanos Tsitsipas (GRE) Benjamin Ponzi (Frankreich) 7-6 (1), 1-6, 6-3

Oscar Otti (alle) – Miomir Kekmanovic (SRB)

Gericht 1

Ab 12:00 Uhr

Sebastian Korda (USA) Christian Garin (Che) 6-2, 6-3

[5] Hubert Hurkacz (Polen) – [Q] Maxime Cressi (USA) 6-4, 4-6, 6-4

[8] Karen Khachanov (Russland) – Aslan Karatsev (Russland) 6:7 ​​(4), 6:1, 6:2

Marton Fucsovics (HON) – [7] Roberto Bautista Agut (Spanien)

Gericht 1

Ab 14 Uhr

Griechischer Krallenzug (HOL) – Alex Mulcan (SLQ) 7-6 (10), 6-3

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here