Test: Catalyst 5.3 erschienen

ArtikelATi stellt mal wieder einen neuen Treiber den "Gamern" zur Verfügung. Der Treiber kann vor allen Dingen im 3DMark05 eine bessere Performance zeigen als seine Vorgänger, jedoch muss man sich ihn nicht herunterladen, wenn man bereits den Catalyst 5.2 auf seiner Festplatte gespeichert hat. Wie der Treiber sich gegenüber seinen Vorgängern schlägt, seht Ihr in unserem Catalyst Treiber Vergleich.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare