Geforce GTX 780 Ti = Geforce GTX Titan Ultra?

NvidiaSeit der offiziellen Vorstellung der Radeon R9 290X übt AMD einen gehörigen Druck auf den Konkurrenten Nvidia aus, der mit seinen GK110-Produkten bislang unangefochten an der Spitze stand. Der Hawaii-Ableger weist bereits im langsameren Quiet-Modus eine Titan-ähnliche Performance auf und kostet darüber hinaus 300 Euro weniger als die bis dato schnellste Single-GPU-Grafikkarte. Aus diesem Grund arbeitet Nvidia unter Hochdruck an einem passenden Gegenspieler für die Radeon R9 290X, die zu schnell für die Geforce GTX 780 und zu günstig für die Geforce GTX Titan ist.

Vor einer Woche berichteten wir erstmals über die Geforce GTX 780 Ti, die am 7. November das Licht der Öffentlichkeit erblicken soll. Am zurückliegenden Samstag warteten wir mit den vermeintlichen Spezifikationen der kommenden Grafikkarte auf. Neuesten Informationen zufolge könnten diese jedoch nicht der Wirklichkeit entsprechen, denn ein GPU-Z-Screenshot zeigt eine GK110-Karte mit einem vollausgebauten Grafikprozessor.

Geforce GTX 780 Ti - GPU-Z

Das Tool bescheinigt der Geforce GTX 780 Ti 2.880 Shader-, 240 Textur- und 48 Rastereinheiten sowie ein 384 Bit breites Speicherinterface und einen 3.072 MiB großen Grafikspeicher. Die Basistaktfrequenz der GPU liegt bei 902 MHz, während die Speichertaktfrequenz 3.504 MHz beträgt. Diese Spezifikationen sind enorm stark. Sollten sie sich bewahrheiten, wäre die Geforce GTX 780 Ti der Geforce GTX Titan ungefähr um 20 Prozent überlegen.

Die Grafikkarte würde sogar die Radeon R9 290X im Uber-Modus schlagen - zumindest in den gängigen Auflösungen. Nichtsdestotrotz könnte es sich beim GPU-Z-Screenshot um eine Fälschung oder um einen Auslesefehler handeln. Für 699 US-Dollar halten wir 2.496 Shader- sowie 208- Textureinheiten nach wie vor für wahrscheinlicher. Mit unserem Bauchgefühl könnten wir allerdings auch falsch liegen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare