AMD Bulldozer-Retail-Box aufgetaucht

AMDDen Jungs der schwedischen Seite Amdforum wurden einige Entwürfe der AMD Bulldozer-Retail-Box zugestellt, die sie zur gestrigen Stunde online stellten. Es handelt sich dabei um unbestätigte Informationen, weshalb sie mit Vorsicht zu genießen sind.

Die Bilder zeigen die Quad- und Octa-Core-Versionen der Retail-Box. Es handelt sich um die übertaktbaren Zambezi-Prozessoren auf Bulldozer-Basis. Auf den Konzepten werden sie immer noch als Black Edition betitelt.

AMD Bulldozer-Retail-Box (6 Bilder)
AMD Bulldozer-Retail-Box

Aus den Bildern lässt sich weiterhin ein Namensschema ableiten, welches sich aus dem Unternehmer-Namen, einem Typenkürzel und der Kernzahl zusammensetzt. In diesem Fall: AMD FX 4-Core und AMD FX 8-Core.
Ein Hexa-Core-Konzept fehlt bisweilen.

Gerüchten zufolge plant AMD die Desktop-Ableger Anfang Juni auf der E3 in Los Angeles der Öffentlichkeit vorzustellen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

3 Kommentare

3.) core 13.03.2011 - 20:48 Uhr
...schick!
2.) VinD 13.03.2011 - 15:44 Uhr
für mich sieht es aus wie ein flüssiger Firefox^^

Die Grundidee war vermutlich Aufmerksamkeit zu erregen.
1.) Phenocore 13.03.2011 - 14:13 Uhr
Oo, soll das Blut sein, das so herumspritzt oder was soll das darstellen?^^

Für eine Black Edition fehlt auch irgendwie die schwarze Farbe. Vielleicht sollte man es lieber White Edition nennen.