Acht neue AMD-Athlon II-Prozessoren offiziell

AMDSchon seit Monaten gab es erste Hinweise auf sparsame Athlon II X3- und X4-Prozessoren, die sich nach dem Launch des Athlon II X2 insoweit konkretisiert haben, als dass alle technischen Daten von Athlon II X3 und Athlon II X4 durchgesickert sind.

Jetzt stellt AMD vorerst acht neue Prozessoren vor, darunter zwei neue Athlon II X2-Prozessoren, vier Athlon II X3-Prozessoren und zwei Athlon II X4-Prozessoren. Auffällig ist, dass sechs der acht Prozessoren Stromsparvarianten mit lediglich 45 Watt TDP sind.

Folgend eine tabellarische Übersicht über die Neulinge in AMDs Desktop-Portfolio auf Basis des Sockel AM2+/AM3:

.FertigungTaktfrequenzL2-CacheTDPPreis
Athlon II X4 605e45 nm4x 2,3 GHz4x 512 KiB45 Watt$143
Athlon II X4 600e45 nm4x 2,2 GHz4x 512 KiB45 Watt$133
Athlon II X3 43545 nm3x 2,9 GHz3x 512 KiB95 Watt$87
Athlon II X3 42545 nm3x 2,7 GHz3x 512 KiB95 Watt$76
Athlon II X3 405e45 nm3x 2,3 GHz3x 512 KiB45 Watt$102
Athlon II X3 400e45 nm3x 2,2 GHz3x 512 KiB45 Watt$97
Athlon II X2 240e45 nm2x 2,8 GHz2x 1024 KiB45 Watt$77
Athlon II X2 235e45 nm2x 2,7 GHz2x 1024 KiB45 Watt$69


Die Athlon II X4-Reihe wird um Athlon II X4 600e und 605e erweitert. Beidermal handelt es sich um neue, stromsparende Quad-Core-Prozessoren. Sie takten zwar nur mit 2,2 und 2,3 GHz pro Kern, begnügen sich dabei aber mit sehr guten 45 Watt TDP, weswegen auch der Verkaufspreis mit 133 und 143 US-Dollar relativ hoch angesetzt ist.
Die Athlon II X3-Reihe feiert an dieser Stelle ihre Geburt. AMD schickt gleich vier Modelle an den Start, darunter zwei normale 95 Watt-TDP-Prozessoren mit 3x 2,7 und 3x 2,9 GHz Taktfrequenz sowie zwei Stromsparmodelle mit 2,2 und 2,3 GHz Taktfrequenz pro Kern. Insgesamt variiert der Preis zwischen 76 und 102 US-Dollar, wobei die langsameren Stromsparvarianten auch hier ein gutes Stück teurer sind.
Die Athlon II X2-Reihe wurde, wie schon die Athlon II X4-Reihe, lediglich um zwei Stromsparmodelle erweitert, die mit 2,7 und 2,8 GHz pro Kern ordentlich takten und dabei weniger als 80 und 70 US-Dollar kosten.

Die neuen Prozessoren sind noch mäßig verfügbar. Lediglich die Athlon II X4-Prozessoren kann man schon sofort erwerben, bei den Athlon II X3-Prozessoren zeichnet sich ab, dass die Online-Shops noch diese Woche mit ersten Chips versorgt werden und die neuen Athlon II X2-Prozessoren haben sich noch gar nicht kenntlich gezeigt.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare