Powercolor stellt HD 4730 offiziell vor

AMDPowercolor hat heute nach den Gerüchten der letzten Tagen eine Pressemitteilung herausgegeben, aus der hervorgeht, dass man zum 8. Juni eine neue Grafikkarte unter der Bezeichnung HD 4730 zu einem Preis von 80 US-Dollar anbieten wird.

Powercolor HD 4730

Die Spezifikationen decken sich mit den letzten Gerüchten: So setzt man bei der HD 4730 in der Tat auf den in 55 Nanometer-gefertigten RV770-Kern, der jedoch an sämtlichen Ecken und Kanten gestutzt wurde, dennoch später eine Performance erreichen soll, die beispielsweise oberhalb einer HD 4830 angesiedelt sein sollte.

Gegenüber dem vollwertigen RV770-Kern, wie er bei HD 4850 und HD 4870 Einsatz findet, hat man zum einen die Anzahl an SIMD-Einheiten von zehn auf acht reduziert, was 640 Streamprozessoren und 32 TMUs statt 800 Streamprozessoren und 40 TMUs nach sich zieht, und zum anderen das Speicherinterface von 256 auf 128 Bit halbiert.
Letzteres versucht man mit 900 MHz schnellem GDDR5-Speicher abzufangen und erreicht somit immer noch die Bandbreite einer HD 4830. Chip und Shader werden mit 700 MHz relativ hoch getaktet und münden in 22,4 GT/s Texturleistung, 11,2 GP/s Rasterleistung und schließlich 896 Gigaflops Shaderleistung.

.HD 4670HD 4730HD 4770HD 4830HD 4850
CodenameRV730RV770RV740RV770RV770
Verfahren55 nm55 nm40 nm55 nm55 nm
Transistoren514 Mio.956 Mio.826 Mio.956 Mio.956 Mio.
Chiptakt750 MHz700 MHz750 MHz575 MHz625 MHz
Speichertakt1000 MHz900 MHz800 MHz900 MHz1000 MHz
Speicherinterface128 Bit
GDDR3
128 Bit
GDDR5
128 Bit
GDDR5
256 Bit
GDDR3
256 Bit
GDDR3
ROPs816161616
TMUs3232323240
SPs320640640640800
Speicherbandbreite32,0 GB/s57,6 GB/s51,2 GB/s57,6 GB/s64,0 GB/s
Pixelfüllrate6,0 GP/s11,2 GP/s12,0 GP/s9,2 GP/s10,0 GP/s
Texelfüllrate24,0 GT/s22,4 GT/s24,0 GT/s18,4 GT/s25,0 GT/s
Rechenleistung480 Gigaflops896 Gigaflops960 Gigaflops736 Gigaflops1000 Gigaflops
TDP59 Watt110 Watt80 Watt110 Watt110 Watt


Wie uns AMD in einem Telefonat mitteilte, handelt es sich bei der HD 4730 um ein Produkt, das frei in der Wahl der Hersteller steht. Von zumindest einem weiteren AMD-Partner wissen wir sicher, dass dieser auch die HD 4730 mittelfristig anbieten wird.
Wie lange die Lebensdauer der HD 4730 sein wird, kann zwar nur spekuliert werden, es deutet jedoch vieles daraufhin, dass es sich hierbei um eine Zwischenlösung handelt, die schon in wenigen Monaten genauso schnell vom Markt verschwinden wird, wie sie gekommen ist.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

6 Kommentare

6.) Kevin1992 30.05.2009 - 15:58 Uhr
Ich bevorzuge da dann doch lieber die HD 4770 als die HD 4730. 8)
5.) atrox 29.05.2009 - 17:25 Uhr
Aus der Tabelle 110 Watt - 80 Watt macht 30 Watt höhere TDP
4.) Bohemund 29.05.2009 - 12:48 Uhr
das verstehe ich nicht, wo kommen die 30W TDP her? das einzige was die karte von der hd4770 unterscheidet sind die 55nm und das schlägt sich dermaßen im leistungsverlust nieder?? :shock:
wobei viel langsamer als die hd4770 dürfte sie eigentlich nicht sein...
3.) atrox 28.05.2009 - 21:41 Uhr
Ich glaube die Karte ist schon im Aus bevor sie auf den Markt kommt. 110 W TDP, 30 W mehr als die 4770 und wird dabei wohl auch eine etwas geringere Leistung haben.
2.) Undergroundking 28.05.2009 - 19:43 Uhr
dürft ne flotte karte für wenig geld werden.
1.) KiTT 28.05.2009 - 18:27 Uhr
ohje ....