Intel Pentium Dual-Core E6300 offiziell

IntelIntel hat rückwirkend zum 10. Mai die Vorstellung des so genannten Intel Pentium Dual-Core E6300-Prozessors bekannt gegeben. Gleichwohl der Name wegen des zu Core-Anfangszeiten ebenfalls kursierenden Core 2 Duo E6300 verwirrend erscheint, ordnet er sich ins neue Intel-Namensschema zwischen der Pentium Dual-Core E5000-Reihe und Core 2 Duo E7000-Reihe (wunderbar) ein.

Dass er ein Mittelding aus Pentium Dual-Core E5000 und Core 2 Duo E7000 ist, beweist dann auch die nähere, technische Betrachtung. So erbt er vom Pentium Dual-Core E5000 die L2-Cache-Größe, nämlich 2 MiB, und vom Core 2 Duo E7000 die FSB-Geschwindigkeit, nämlich 266 MHz.
Gefertigt wird er wie eben diese Prozessoren im 45 Nanometer-Verfahren und kommt somit genauso mit 65 Watt TDP aus.

Der Pentium Dual-Core E6300 im Speziellen spricht seine zwei Rechenkerne mit jeweils 2,8 GHz an. Dazu wurde der Multiplikator auf 10,5 festgesetzt.
Leistungstechnisch wird er sich damit wohl zwischen Core 2 Duo E7200 und E7300 positionieren, die mit 2,53 und 2,66 GHz pro Kern zwar etwas niedriger takten, dafür allerdings auch mit 3 statt 2 MiB L2-Cache ausgestattet sind.

Interessant ist, dass der Pentium Dual-Core E6300 nach offizieller Intel-Preisliste gerade einmal 84 US-Dollar kostet und somit auf demselben Preisniveau liegt wie der Pentium Dual-Core E5400, der nicht nur pro Kern 100 MHz niedriger taktet, sondern auch nur auf einen 200 statt 266 MHz schnellen FSB zurückgreifen kann.
Aktuell wird der Pentium Dual-Core E6300 hierzulande ab 99 Euro angeboten. Dieser Preis ist allerdings aufgrund der spärlichen Anzahl an Online-Shops und mangels Verfügbarkeit noch nicht repräsentativ. In Japan wird er beispielsweise schon für umgerechnet 70 Euro verkauft - dies scheint auch hierzulande für die nächsten Tage ein realistischer Verkaufspreis.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare