Wie man an diesem Wochenende den Meteoritenschauer der Eta-Aquariden beobachten kann

Einer der geschäftigsten Meteoritenschauer des Frühlings, die sogenannten Eta Aquarids, erreicht an diesem Wochenende seinen Höhepunkt. Um die „Sternschnuppen“ einzufangen, gehen Sie einfach hinaus und schauen Sie in den südlichen Nachthimmel.

Die Eta-Aquariden erreichten am Freitagmorgen (6. Mai) ihren ungefähren Höhepunkt und werden in den kommenden Tagen weiterhin eine starke Leistung zeigen und bis zu 30 Meteore pro Stunde treffen. Diese Meteoriten sind für ihre Geschwindigkeit bekannt und erreichen beim Auftreffen auf unsere Atmosphäre etwa 148.000 mph (knapp über 238.000 km/h). Sagte die Nasa.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here