Wahlperiode 2022: Reconvest, die Partei von Eric Zemmer, gibt 550 Kandidaten bekannt

Essentiell
„271 Kandidaten und 279 Kandidaten werden überall die Farben der Umbildung tragen“, sagte er am Dienstag, den 3. Mai, während einer Umfrage am 12. und 19. Juni.

Die Reorganisationspartei des ehemaligen Präsidentschaftskandidaten Eric Zemori gab am Dienstag, dem 3. Mai, bekannt, dass sie bei den Parlamentswahlen im Juni 550 Kandidaten aufstellen werde. Die Verfassung besagt, dass während der Wahlen am 12. und 19. Juni „271 Kandidaten und 279 Kandidaten überall die Farben der Umstrukturierung tragen werden“, sagte er in einer auf Twitter veröffentlichten Erklärung, die von Nicholas Bay und Quilm Beltier unterzeichnet wurde. Präsidenten, die die Kampagne gemeinsam leiten.

Die Partei von Eric Zemor hat versprochen, 1.426 Bewerbungen zu erhalten, die „von der National Investment Commission geprüft“ werden. Von den 550 ausgewählten Kandidaten „waren 176 Republikaner, 159 von der National Rally (und) 215 von der Zivilgesellschaft“, die spezifische Reconquête! Befugnisse an Emmanuel Macron und Jean-Luc Mன்சlenchon“.

Die Partei bedauert, dass es keine Reaktion auf den Vorschlag von Eric Zemmer gegeben hat, eine Koalition der Rechte für Parlamentswahlen vorzuschlagen: „Leider haben weder die RN noch die LR positiv auf diese ausgestreckte Hand und unseren Wunsch, sich aus Liebe zu Frankreich zu vereinen, reagiert .“ Er räumte jedoch ein, dass ihre Anzahl nicht ausreichte, um Eric Ciotti (LR), Nicolas Dupont-Aiken (DLF) und Marine Le Pen (RN) zu besiegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here