Tour de France 2022: Etappe dreizehn Le Bourg-d’Oisans

Tour de France 2022: Etappe dreizehn Le Bourg-d’Oisans

Nur zweimal seit der Tour de France 2022 – Fabio Jacobsen und Dylan Groenwegen während der zweiten und dritten Etappe in Dänemark – werden die Läufer in Saint-Etienne am Freitag, den 15. Juli, am Ende der 192,6 km langen Rallye am 13. Juli die Nase neu rümpfen Etappe von Bourg-d’Oisans ?

Bei Aufnahme in die Kategorie „flach“ bietet die Strecke drei Bergsteigerpunkte in der Bergwertung. In der ersten Hälfte des Zyklus ist wilde Küste (Klasse III, 2,4 km mit durchschnittlicher Steigung von 6,9 %, Gipfel bei km 30,4) und Parmini-Pass (Klasse II 5,1 km bei 6,6 %, Gipfel bei 79,2 km).

Als das Ende naht, die Die Küste von Saint-Roman-en-Gal (Klasse III 6,6 km bei 4,5 %, Gipfel bei 148,6 km). Perfekter herausnehmbarer Boden? Gefälschte Abfahrt um 13:05 Uhr, echte um 13:20 Uhr, Ankunftszeit zwischen 17:25 und 17:50 Uhr.

Tour de France 2022: Ein Blick in die dreizehnte Etappe

Bildnachweis: Vincent Levi, Sabrina Blanchard, Baz Pizarro/AFP

Redaktion empfohlen

Neuigkeiten aus der RTL-Redaktion in Ihrem Postfach.

Abonnieren Sie dank Ihres RTL-Kontos den RTL-Newsletter, um täglich alle Neuigkeiten zu verfolgen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here