Tomatenfieber: 3 Fragen zu dieser mysteriösen Krankheit, die Kinder betrifft

Wesentlich
Auch als „Tomatengrippe“ bekannt, wirft dieses noch unbekannte Virus Fragen auf. Während in Indien, wo es auftrat, mehrere Dutzend Fälle gefunden wurden, wurden noch keine Todesfälle gemeldet.

Das Tomatenfieber breitet sich seit einigen Wochen in Indien aus. Nach Angaben der Medien des Landes wurden seit dem 6. Mai mehr als 80 Fälle identifiziert. „Es ist keine gefährliche Krankheit, aber sie ist ansteckend und kann von einer Person auf eine andere übertragen werden, obwohl die wahren Übertragungswege noch erforscht werden“, erklärte Dr. Subhash Chandra, Assistenzprofessor für Innere Medizin am Amrita Institute of Medizinische Wissenschaften. , An unsere Kollegen inIndien heute.

Was sind die Symptome?

Tomatenfieber ist der Name für die roten, juckenden Bläschen, die an Händen, Füßen und Mund infizierter Personen auftreten. Diese Psoriasis ähneln denen, die durch die Affengrippe verursacht werden.

Weiterlesen:
Affe: 16 Opfer der Affengrippe in Frankreich, darunter 2 in Okzitanien

Wie erklärt Indischer Express, Mehrere Nebenwirkungen wurden bereits identifiziert. Beine und Arme können auch die Farbe ändern. Fieber, Übelkeit, Durchfall, Husten, Gelenkschmerzen oder Erbrechen können ebenfalls bemerkt werden.

Wen interessiert das?

Obwohl Tomatenfieber bei Menschen jeden Alters auftritt, tritt das Virus am häufigsten bei Kindern unter 5 Jahren auf. Bisher wurden keine Todesfälle gemeldet. Es ist eine sehr lästige Krankheit mit ihren Symptomen, die aber nach ersten wissenschaftlichen Erkenntnissen nicht sehr schwerwiegend zu sein scheint. Eine der Hypothesen ist, dass die weit verbreitete Virusinfektion bei kleinen Kindern das Erscheinungsbild einer neuen Form von Bein-Hände-Mund verbessert.

Gibt es eine Behandlung?

Derzeit gibt es keine Behandlung, um das Tomatengrippevirus zu heilen. Die einzige Möglichkeit, die Krankheit loszuwerden, besteht darin, die Nebenwirkungen zu behandeln.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here