Sylvie Teller verlässt Miss France: Delphine Weisbeezer enthüllt, wer sie ersetzen kann

Vorstellungsgespräch von Tele-FreizeitDelphine Weisbaser sprach über die Miss-France-Community und den Abgang von Sylvie Teller. Die Schönheitskönigin hat insbesondere verraten, wer ihrer Meinung nach das Ruder übernehmen könnte.

Während die Vorsitzende des Miss-France-Komitees, Sylvie Tellier, den Schlüssel unter die Tür hätte stecken können, hielt Delphine Weisspasser die Totenwache in Kolumnen fest Tele-FreizeitAn diesem Donnerstag, 9.6. Informationen fielen in Spalten Pariser Am 10. Mai. sagte Sylvie oft Es wird nicht ewig an der Spitze von Miss France bleiben. es ist Zeit. Ich habe bereits in der Vergangenheit versucht, an einen anderen Ort zu ziehen“, Einer seiner Verwandten wurde gefangen genommen. Mit ihrer großen Investition in die Miss France-Welt entschied sich Sylvie Teller, die Informationen nicht zu kommentieren, was dennoch einen großen Einfluss auf den Schönheitswettbewerb hat. So sehr, dass nicht viele es glaubten!

„Zuerst dachte ich, es wäre auch beliebtIch habe Miss France 2012, Delphine Weisspizer, an unsere Kollegen abgetreten. Aber ich denke, es wird definitiv eine Veränderung geben.“. Wer wird Sylvie Teller ersetzen? Der Kolumnist Cyril Hanouneh brauchte nicht lange, um zu antworten.Ich kann Elodie Gossuin deutlich sehen, Sonia Rowland oder Sophie Tahlmann‚, bezieht sich auf eine Person, die eine wesentliche Rolle in der spielt Schloss Bojaren.

„mein Terminplan […] lass mich nicht“

Dann präsentierte Delphine Whisperser ihre Argumente: Sie müssen gesehen haben, wie seit ihrer Krönung mindestens zehn Jahre vergangen sind, um die Entwicklung von Miss France zu verstehenSie haben die Reife und sind gut darin, viele Dinge wie Journalismus zu managen…“. Und um hinzuzufügen:Gleichzeitig, Sie sollten auch Ihre ganze Zeit Miss France widmen, Dies bedeutet, seine anderen Aktivitäten aufzugeben. Aber auch andere Leute unterhalten sich.“

Ein Opfer, zu dem Sie vielleicht nicht bereit sind:Mein Zeitplan lässt mich momentan nicht woanders hin. Aber neulich hat es mir jemand gesagt : „Um auf Miss France zu sein, braucht man jemanden, der es gewohnt ist, Schläge zu bekommen. Du kannst! ‚. Ich gebe zu, es hat mich dazu gebracht, über meine Fähigkeiten in diesem Bereich nachzudenken. Ich weiß, wie man Menschen organisiert und führt, und investiere vollständig in mich selbst. Aber im Moment ist das nicht meine Priorität… Aktuell ja.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here