Sabally wurde zum ersten Mal in das WNBA All-Star Team gewählt

Die Deutsche Sato Sabali gibt ihr Debüt für die WNBA All-Star Championships. Die Liga gab die Liste am Mittwoch bekannt.

Er wird in seinem ersten WNBA All-Star Team auftreten: Satou Sabally.
imago صور Bilder

Mit dem “WNBA-Team” tritt der 23-Jährige am 14. Juli (Ortszeit) in Las Vegas gegen die US-Nationalmannschaft an, die das Fechten als Olympia-Vorbereitung einsetzt.

Sabali spielt ihre zweite Profisaison in den USA für die Dallas Wings, nachdem sie drei Jahre am College in einem Trikot der University of Oregon gespielt hatte. In dieser Saison kommt die Berlinerin im Schnitt auf 13,2 Punkte und 6,1 Rebounds in zehn Spielen, ihr Wurfschnitt von 44,1 Prozent hat sich im Vergleich zur Juniorensaison deutlich verbessert.

Zuletzt verpasste Sabali mit dem 3×3-Team des Deutschen Basketball-Bundes beim Olympia-Qualifikationsturnier in Graz/Österreich ihr Sommerticket in Tokio. Wegen ihrer Europareise kam Sabali in den ersten sechs Saisonspielen nicht zum Einsatz. Dallas ist derzeit Fünfter der Tabelle mit einer ausgeglichenen Bilanz von acht Siegen und acht Niederlagen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here