Rove beschuldigt Puma des Plagiats wegen seiner Kampagne mit Neymar • RAPRNB

Auf Instagram nahm Rohff – mit einem Lächeln – Puma über einen Werbespot auf, in dem die Zusammenarbeit eines OEM mit Nike gefeiert wurde, der vom Albumcover inspiriert zu sein schien. Unser Stolz.

Rove, eine Rap-Legende in Frankreich, zeichnete seine Ära klar aus und beeinflusste dank seiner vielen Tracks, die Klassiker blieben, mehrere Generationen von Hörern. Neben den Hunderttausenden von Alben, die während seiner Karriere verkauft wurden, hat der Rapper aus Vitry sur Seine viele Besonderheiten, wie “hess” oder “En mode”. Und Roves Einfluss bleibt eindeutig bedeutend, wie er vor einigen Stunden in seinen sozialen Netzwerken angedeutet hat. Er veröffentlichte einen Schnappschuss der Marke Puma und seiner Zusammenarbeit mit Neymar, der vor allem diesen auf dem Arc de Triomphe zwischen dem Eiffelturm und dem scheinbar La Défense-Viertel sitzen sieht.

Lesen Sie auch:
Rove beschuldigt Puma des Plagiats aufgrund seiner Kampagne mit Neymar

Puma inspirierte Rove?

Ein Konzept, das sich eindeutig auf das Cover seines Albums bezieht Unser StolzDas hat Rohff nicht versäumt, der von dieser künstlerischen Richtungswahl nicht wirklich beeindruckt zu sein scheint. In sozialen Netzwerken finden Diskussionen statt, um herauszufinden, ob es wirklich Plagiate oder nur einen Zufall gibt, zwischen denen, die sich keine Sekunde vorstellen, dass die Marke das Klischee übernehmen kann, und der Mehrheit, die dem Rapper zuzustimmen scheinen. Wenn er seit diesem Beitrag nicht mehr darüber gesprochen hat, könnte Rove den Fall gut gebrauchen, um seinen Feind Bubba zu beschützen, der akribisch mit der deutschen Firma zusammenarbeitet. Es gibt jedoch kaum eine Chance, sich vorzustellen, dass ein Puma-Beamter nicht auf die selbsternannten Worte der PDRG reagieren könnte.

Dach

Lesen Sie auch:
“Die Verwundeten” Rove antwortet auf das schockierende Video von Ibrahim Bohlil

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here