Microsoft Flight Simulator bietet auf erstaunliche Weise Modelle für Paris

In Update 4 ist Flight Simulator eine Hommage an Frankreich. Das Flugsimulationsspiel, das von Microsoft Azure-Servern und dem Know-how von Asobo Studio unterstützt wird, hat seine Verfeinerungen einem intensiveren Wiederaufbau Frankreichs und insbesondere von Paris gewidmet, der von einer originalgetreueren 3D-Rekonstruktion profitiert.

Gleichstrom und Denkmäler werden zur Integration von Flight Simulator in 3D gescannt

DC und Denkmäler werden in 3D für Flight Simulator // vollständig gelöscht. Quelle: Microsoft / Asobo Studio

Microsoft Flight Simulator Es war wirklich ein atemberaubendes Spiel, den Planeten zu rekonstruieren, um darüber zu fliegen. Im Laufe der Updates ändern die Teams von Asobo Studio, dem Entwickler des Spiels, die Welt um uns herum Detail für Detail, um sie realistischer zu gestalten. “” Es ist ein lebenslanges Projekt Los Marshall Bossard, Spielehersteller. Das Spiel, das wir machen wollen, entwickelt sich notwendigerweise im Laufe der Zeit. Ein endloser Kalender erwartet uns. Nach jedem Update und jeder visuellen Verbesserung werden wir die Details noch einmal verfeinern. Wir wissen das. “”

Es ist anzumerken, dass das Update 4, das ab Dienstagabend veröffentlicht wird, zur Freude der französischen virtuellen Piloten viele neue Funktionen und Verbesserungen mit sich bringt, da diese hauptsächlich zur Abstimmung französischer Landschaften sowie der Benelux-Länder (Belgien) bestimmt sind Niederlande und Luxemburg). Du wirst begeistert sein!

Sie sah Frankreich vom Himmel wie nie zuvor

“Wie bei allen Flugsimulatoren haben wir alle verfügbaren Technologien verwendet, um die Welt zu verbessern und ein möglichst umfassendes Erlebnis zu bieten.” David Didin, Creative Director bei Asobo Studio, erklärt. “Es ist wichtig, die realistischsten Navigationspunkte zu präsentieren, um sich am Himmel zurechtzufinden und visuell zu navigieren. Danach ist es für Sie auch eine Freude, die Welt zu bestaunen.”

Leanne YouTubeAbonnieren Sie Frandroid

Insgesamt erscheinen mehr als hundert Gebäude in ihrer wahren Form und prozeduraler, genau wie es die KI von Microsoft hätte tun können, als das Spiel an vielen Orten gestartet wurde. In 3D entworfen sehen Sie realistischer und genauer aus. Ein großer Gewinn, insbesondere für Effekte, bei denen Satellitenbilder nicht mehr nur “verstärkt” werden, um Volumen zu erzielen. Sie sind hier, wie wir sie kennen.

In Frankreich können Sie über die Burg von Lille, die Brücken der Normandie oder Saint-Nazaire, die Mellau-Brücke sowie die Hänge von Etretat, Pic de Midi, Château DF oder die Royal Saltworks fliegen. et-Senans. Sogar das berühmte Fort Boyard, dessen erster französischer Spieler “flaches Gelände” wie ein Satellitenbild zuschlug, hat diesmal das Recht auf eine aufrichtige und majestätische Reproduktion.

Bojarenschloss

Fort Boyard // Quelle: Microsoft / Asobo Studio

Der Mont-Blanc oder das Pic du Midi sind ebenfalls zugänglich. Diesmal sind keine Berggipfel mehr leicht gerundet, als wären Sie über den Vulkanen der Auvergne verloren. Dank an Maschinelles Lernen Und fügen Sie Daten zusammen mit Künstlerarbeiten hinzu, um die Details zu verfeinern. Flugsimulator Es schafft es, den Alpen und den Pyrenäen mit echtem rauem Gelände zu danken, fast im Maßstab. „Wir haben viele Techniken verwendet, um Schönheit wiederherzustellenErde “, Martial Bossard Details. “Wir bringen neue und verbesserte Daten, einschließlich digitaler Höhenkarten und Bildscans, an einigen Orten wie Paris. Microsoft hat diese Bilder gekauft, die von Flugzeugen stammen, die über Orte fliegen, und eine Art 3D-Scannen. Dies bringt den Einfallsreichtum der Rekonstruktion.”

Erstaunlich vor / nach dem Flugsimulator Frankreich

Leanne YouTubeAbonnieren Sie Frandroid

Paris ist größer als das Leben

Und mit diesem Update 4 kommt Paris mit einer optisch verbesserten. “Die gesamte Hauptstadt wurde durch Photogrammetrie gescannt. Die Gebäude sind genau und die Ruinen auch.” , S’enthousiasme David Didin.Anschließend arbeiten die Künstler an den Details, damit der Eiffelturm mit seinen besonderen architektonischen Elementen realistischer aussieht. Aber es ist im Relief mit seinen Elementen vorhanden. Beaubourg profitiert auch. Wenn Sie Ihr Gebäude finden, können Sie Ihr Fenster praktisch im Spiel sehen! “”

Im Spiel entdecken wir das Grand Palais oder sogar den Place de l’Étoile und den Arc de Triomphe realistischer als je zuvor, alle “von Hand” poliert. Die Ufer der Seine, Notre-Dame de Paris, die in einem Kronleuchter vor dem Brand atemberaubend aussieht, oder Sacré-Coeur geben einen weiteren Einblick in die Stadt des Lichts. Suchen Sie jedoch nicht nach den inneren Vororten. DC profitiert nur von der HD 3D-Verarbeitung und ist Teil von La Défense. Der Rest der Nachbarstädte ist optisch noch verbessert.

Basilika des Heiligen Herzens in Paris

Herz-Jesu-Kirche in Paris // Quelle: Microsoft / Asobo Studio

Paris nutzt also das Rampenlicht, um Ihre erste Vision einer kleinen Stadtwohnung zu vergessen. Amsterdam profitiert in diesem Update auch von der Photogrammetrie, die auch den Landschaften Belgiens, Luxemburgs und der Niederlande neues Leben einhaucht.

Der Flughafen Nizza Cote d’Azur ist neben den Flughäfen Rotterdam und Genf der andere Hotspot in Frankreich, der durch Modernisierung und handgefertigtes Design bevorzugt wird. Landebahngenauigkeit, Start- und Landelogik, Namen und Landebahnen wurden für zusätzlichen Realismus respektiert. Drei PlätzeEs bietet einen sehr spezifischen Ansatz für FlugzeugeSie können an der Küste, mitten in den Bergen oder auf kleinerem Raum landen. Etwa 100 andere Flughäfen auf der ganzen Welt profitieren ebenfalls von visuellen und logistischen Verbesserungen “, erklärt Martial Bossard.

AktualisierenMicrosoft Flight SimulatorBereits für alle PC-Spieler verfügbar. Die bevorstehende Einführung der Konsolenversion bleibt jedoch ein Rätsel. Schade für Xbox-Spieler, die die visuellen Wunder der Welt, die von Asobo Studio entwickelt und von Azure-Servern betrieben werden, noch nicht genießen können. Wir wissen einfach, dass es nur Monate dauert – und ohne Zweifel Technologie -, bis alle zukünftigen Piloten davon profitieren. In der Zwischenzeit nutzt das Spiel weiterhin die Cloud, um das Wetter und das Karten-Rendering für ein zunehmend ehrgeiziges Spiel zu verbessern.

Notre-Dame de Fourvière in Lyon im Microsoft Flight Simulator

Notre-Dame de Fourvière in Lyon im Microsoft Flight Simulator // Quelle: Microsoft / Asobo Studio

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here