Marco Verratti gibt den Wechsel von Gianluigi Donnarumma bekannt

Marco Verratti von Paris Saint-Germain hat fälschlicherweise den Wechsel seines italienischen Nationalmannschaftskollegen Gianluigi Donnarumma zu Paris Saint-Germain angekündigt.

“Er (Donnarumma, D. Red) verdient es, sich einem europäischen Spitzenklub anzuschließen, der behauptet, die Champions League zu gewinnen”, sagte Verratti am Donnerstag auf einer Pressekonferenz und gab schließlich den Wechsel bekannt. Neuer Teamkollege von Paris Saint-Germain. Es wird uns sehr helfen.”

Der Wechsel des italienischen Torhüters zu Paris Saint-Germain steht ohnehin schon seit Wochen auf dem Weg, Donnarumma verließ kürzlich kurzzeitig die Serie-A-Zentrale, um beim französischen Vizemeister ein Medizinstudium zu absolvieren. Da Donnarummas Vertrag bei Milan am 30. Juni ausgelaufen ist, kann der 22-Jährige ablösefrei wechseln.

Donnarumma wurde im Alter von 14 Jahren in Mailand in die Jugend und gab sein Debüt in der Serie A mit nur 16 Jahren, wobei er 251 Pflichtspiele für die Rossoneri absolvierte.

Vor ihrem gemeinsamen Spiel mit Paris Saint-Germain wollen Verratti und Donnarumma mit Italien die Europameisterschaft gewinnen. Am Sonntag treffen die beiden Teams im Wembley-Finale (21.00 Uhr) auf England Live-Auswahl).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here