Live – Coronavirus: 926.000 Franzosen treffen sich gestern Abend, um sich impfen zu lassen

Angesichts des Anstiegs des hochansteckenden Deltas kündigte Emmanuel Macron am Montagabend neue Maßnahmen an, insbesondere die Verlängerung des Gesundheitspasses und die Impfpflicht für Pflegekräfte. Verfolgen Sie die Entwicklung der Situation live.

09:42 Uhr

Wirtschaftsminister Bruno Le Myre hat entschieden, dass Jugendliche, die noch selten gegen Govt-19 geimpft werden, “Flexibilität” verdienen, wenn sie sich der Verlängerung des Gesundheitspasses stellen müssen, die diesen Sommer in vielen Geschäften und Verkehrsmitteln obligatorisch sein wird.

09:37 Uhr

Regierungssprecher Gabriel Attal bestätigte, dass Mitarbeiter von Restaurants, Cafés und Einkaufszentren einen aktualisierten Gesundheitspass haben müssen, sobald die von Emmanuel Macron angekündigte neue Pflicht Anfang August in Kraft tritt.

07 Uhr

Nach der Ankündigung des Staatschefs hielten 926.000 Franzosen gestern Abend ein Treffen ab, um sich gegen Doctole impfen zu lassen. Ein “vollständiger Datensatz” bezieht sich auf die Site.

06 Uhr

Frankreich hat keine olympische Grippe: 58% der Franzosen glauben, dass sie aufgrund von Epidemien und Epidemien nicht in Tokio (23. Juli bis 8. August) stattfinden sollte, laut einer am Dienstag von Ipsos veröffentlichten Umfrage. Nur 23% geben an, sich für das Treffen in Tokio zu interessieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here