Jose de Souza fällt nach einem Stromausfall in der Premier League neun Viertel aus

Jose de Souza hat die nächsten neun Unibet Premier League of Darts-Meisterschaften arrangiert! (Alle Tage des Spiels der Unibet Premier League of Darts 2021 Live-Übertragung im Fernsehen Sport 1In LIVESTREAM Und in LIVETICKER)

Einen Tag nachdem Johnny Clayton das perfekte Bein geworfen hatte, erzielten die Portugiesen in der vierten Runde das Kunststück gegen Nathan Espinal.

Das Faszinierende: Auf seinem Bein zuvor hat sich “The Special One” verrechnet und das falsche Double getroffen. Das Match begann perfekt in 180 Sekunden. Die verbleibenden 141 Punkte konnte er jedoch nicht ermitteln, so dass er 59 Punkte und die restlichen 82 Punkte hatte.

SPORT1 ACADEMY – Werden Sie mit Raymond Van Barneveld ein Dartstar | Breite

D’Souza hat sich erneut verrechnet

Beim Versuch, das Ziel zu treffen, erhielt er 3. Völlig überzeugt, dass er 79 Punkte auf Triple 13 / Double 16 überprüfen konnte, warf er ein Triple 13, verpasste aber ein Double von 16.

Aber am Ende hätte er ein Doppel von 20 anstreben sollen. Kopfschüttelnd wandte sich der Portugiese, der wiederholt unter Rechenschwächen gelitten hatte, von Oche ab, als er den Stromausfall bemerkte.

Espinall riss ihm trotz eines großen Defizits das Bein weg, da De Souza mit zwei weiteren Schüssen keine Nullpunkte bekam. (Zeitplan der Unibet Premier League of Darts)

Neun Viertel nach Stromausfall!

Aber er hat diese Pattsituation im Handumdrehen deutlich gestoppt: Im zweiten Teil des Spiels scannt de Souza 501 Punkte mit 180, 180 und 141 Punkten über die Doppel-12. Es war der 19. Platz in der Geschichte der Premier League und der zweite in De Souzas PDC-Tour. Er gab sein Debüt bei der Europameisterschaft 2020.

Am Ende war das nur genug für den verärgerten Neuling ersten Grades auf 6: 6, da er zu viel Eigenkapital in die Doppel gesetzt hatte. Jeder vierte Versuch war nur erfolgreich.

Mit elf 180 Sekunden erreichte “The Special One” den Rekord für den höchsten in der Geschichte der Premier League, den Gary Anderson zuvor alleine gehalten hatte.

SPORT1 STARTER PAKET – Abnäher, Pfeile und Zubehör. Jetzt als Set erhältlich – Speichern Sie hier | Breite

Aspinal rettet die Krawatte

Espinal traf 42,86% der Ausstiegsversuche und sparte trotz eines deutlich schwachen Durchschnitts 1 Punkt (95,82, de Souza: 100,95).

Der englische Spieler hat nach vier Spieltagen bereits fünf Punkte auf seinem Konto und ist in der Gruppe A vertreten, wobei De Souza nur zwei Punkte verbucht. (Zeitplan der Unibet Premier League of Darts)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here