Fußball-Europameisterschaft. Mit einem 2:0-Sieg über Spanien sicherte sich Deutschland das Viertelfinal-Ticket.

Clara Ball erzielte in der dritten Minute gegen Spanien das 1:0 für Deutschland.

Schlussstein

Deutschland bleibt bei der EM-Endrunde in England fehlerfrei. Nach dem 4:0 zum Auftakt gegen Dänemark schlug Martina Vos-Tecklenburg in der Gruppe B auch Spanien ohne Gegentor (2:0).

Clara Ball (3. Minute), die von einem großen Fehler der spanischen Torhüterin Sandra Banos profitierte, und Alexandra Pope (37.) brachten die Deutschen in der ersten Halbzeit in London auf den Weg zum Sieg.

Ab sofort neu und exklusiv: Das Fußball-Tippspiel von Blue Sport
options_text

GEWINNE EINZIGARTIGE PREISE: Jeden Tag in Spielen der Credit Suisse Super League und der UEFA Champions League. Anmeldung und weitere Informationen verfügbar hier drüben.

Die seit 24 Länderspielen ungeschlagene Spanierin verpasste Weltfußballerin Alexia Butillas, die am selben Tag am Knie operiert wurde und zwischen zehn und zwölf Monate ausfallen wird. Doch den Iberern, die ihr erstes EM-Spiel gegen Finnland mit 4:1 gewannen, fehlte am Ende völlig die Kompetenz.

Europameister Deutschland ist sicher, seine Gruppe zu gewinnen und ins Viertelfinale einzuziehen, wo es Norwegen oder Österreich geben wird. Dänemark und Spanien kämpfen im Finale der Vorrunde um das zweite Ticket für das Achtelfinale.

sda

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here