Elliott Page: Das erste hemdlose Foto nach seiner Brustoperation

Elliott Page zeigte, dass er sich Anfang 2021 zum ersten Mal seit seiner Brustoperation nicht mehr zeigte. Ein auf Instagram veröffentlichtes Foto zeigt den Transgender-Schauspieler, der auf dem Höhepunkt des Glücks erscheint.

Mit einem großen Lächeln im Gesicht präsentiert sich Elliott Page auf einem Foto, das am Rand des Schwimmbades in Badeshorts aufgenommen wurde. Glück ist real und kann auf seinem Gesicht gesehen werden.

Lesen Sie die Überschrift “Die ersten Badeshorts eines Trance-Babys”. Der Star des Films vor ein paar Wochen Juno Und Serien Regenschirmakademie Opera spricht über ihre Entscheidung, bei Winfrey eine Mastitis zu bekommen – die Entfernung der Brüste – und dann die Rekonstruktion der männlichen Brust. Deshalb hat es “sein Leben gerettet”.

“Ich wollte mitteilen, wie sehr es mein Leben verändert hat. Ich hoffe, es rettet Ihr Leben und es gilt für viele Menschen … Und jetzt, wo es mehrere Angriffe auf die Gesundheit von Trans-Menschen gibt, wenn es bereits Probleme gibt Viele sehen nicht einmal einen Arzt, wenn sie Zugang zur Pflege haben. In gewisser Weise macht es einen wunderbaren Eindruck, aber es hat mich dazu gebracht, in einen Spiegel zu schauen und zu sagen: ‘Ah, hier bin ich’ “, erklärte Elliott Page.

Letzten April in einem Interview Vanity FairElliott Page hatte die Freude und Aufregung zum Ausdruck gebracht, die er empfand, als er im Dezember letzten Jahres endlich alleine herauskam. “Es hat mir erlaubt. Zum ersten Mal weiß ich nicht, wie lange es möglich sein wird, produktiv und kreativ mit mir allein zu sein. Es ist natürlich komplizierter als das, aber ich fühle mich wohl”, erklärte er.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here