eFootball 2022 (PES 2022): Neue Saison, mobiler Download… Alles, was Sie über Konami wissen müssen


Mit diesem Update 2022 verliert eFootball PES seinen Namen an PES. Eine Revolution in der Welt der Fußballspiele, die an die Ankündigung des größten direkten Konkurrenten FIFA von Electronic Arts erinnert.

eFootball 2022 (ehemals PES) ist ein Spiel für Fußballfans. Extrem realistisch und kostenlos zugänglich, ist es sowohl für große Fans des Genres als auch für Anfänger gedacht, die dieses Universum entdecken möchten.

  • Herunterladen: 13
  • Austrittsdatum: 01.06.2022
  • Autor: Digitale Unterhaltung von Konami
  • Lizenz: Freie Lizenz
  • Kategorien:
    jox
  • Betriebssystem : Android – Windows 10 – Windows 10 – iOS iPhone / iPad

In dieser Ausgabe 2022 hat Konami die Elemente analysiert, die den modernen Fußball ausmachen, um sie mit vereinfachten Steuerelementen so originalgetreu wie möglich nachzubilden, um Fußballfans auf Smartphones ein immersives Erlebnis zu bieten.

Was sind die wichtigsten neuen Funktionen?

Konami hat eine neue Engine entwickelt, die für Konsolen und mobile Anwendungen beliebt sein wird. Infolgedessen wird es (dank des bevorstehenden Updates) möglich sein, ein Multi-Plattform-Spiel zu genießen. PlayStation-Besitzer können ihre Vormachtstellung gegenüber Xbox zeigen (oder natürlich umgekehrt), während Streitigkeiten zwischen Pro Apple und Pro Android direkt in diesem Bereich beigelegt werden können. Cross-Play zwischen Mobilgerät und Konsole soll in naher Zukunft Teil des Spiels sein.

Beachten Sie, dass einige Funktionen gerätespezifisch sind und die Kontoübertragung nur zwischen Mobilgeräten erfolgen kann. Es wird also nicht möglich sein, von Konsole zu Mobilgeräten oder von Mobilgerät zu Konsole zu wechseln.

Eine weitere Neuerung betrifft Spielerverträge. Jeder Vertrag hat ein festes Datum, das sich mehr oder weniger als 365 Tage nach Unterzeichnung des Spielers erstreckt. Nach diesem Zeitraum wird der Spieler nicht entfernt, aber er kann nicht nach eigenem Ermessen entwickelt oder verwendet werden, es sei denn, er unterschreibt eine 60-tägige Vertragsverlängerung.

Spieler werden in vier Typen eingeteilt: Standard, Common, Supervisor und Legendary, die sich auf die Art und Weise auswirken, wie sie sich entwickeln und rekrutieren.

Wie bereits erwähnt, hat Konami auch neue Steuerelemente für grundlegende Gesten und fortgeschrittene Taktiken implementiert. Um den Spielern zu helfen, das Spiel zu übernehmen, zeigt der Herausgeber auf seiner Website an Liste dieser Befehle Mit Video-Demonstrationsunterstützung.


© Konami

Reibungsloser Übergang, aber seien Sie ein wenig vorsichtig

Nachdem umfangreiche Wartungsarbeiten durchgeführt wurden, hat Konami beschlossen, eine Vorsaison zu starten, die heute beginnt und bis zum 16. Juni 2022 läuft. Die Idee ist, den Spielern In-Game-Events anzubieten, während die Teams die Vorbereitungen der Server für den offiziellen Start von abschließen Staffel 2.

eFootball 2022 wird kein neues Spiel sein, sondern ein Update von eFootball PES 2021. Es ist also zwar möglich, einen Teil Ihres Vermögens von einem Spiel in ein anderes zu übertragen, aber nicht unbedingt alle. Um alle Details herauszufinden, wurde Konami vorbereitet Benutzerdefinierte Seite.

Ein weiterer interessanter Punkt, die minimal erforderlichen Konfigurationen werden geändert. Für Android-Geräte benötigen Sie Version 7.0 oder höher gepaart mit mindestens 2 GB RAM. Für iOS-Geräte ist Version 13 erforderlich und Sie benötigen mindestens ein iPhone 6s oder ein iPad der 5. Generation, um es genießen zu können.

Seien Sie versichert, Konami hat ein Datensynchronisierungssystem für den Wechsel von einem Gerät zum anderen eingeführt. Gehen Sie dazu in die Anwendung und klicken Sie dann im Menü „Mehr“ auf „Hilfe“ und dann auf „Datenbindung“.

Lesen Sie auch:

Quelle : Konami

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here