Dresden – Dortmund im TV und live: Hier sehen Sie den Test live

Dynamo Dresden – Borussia Dortmund in TV und Sendung: So sehen Sie das Demo-Spiel Crusher live

Borussia Dortmund: 5 Fakten über das BVB-Stadion, die Sie noch nicht kannten

Borussia Dortmund: 5 Fakten über das BVB-Stadion, die Sie noch nicht kannten

Seit 1974 trägt der BVB seine Heimspiele im Westfalenstadion aus. Wir haben 5 Fakten über das BVB-Stadion zusammengefasst, die Sie noch nicht kannten.

Beschreibung anzeigen

Das nächste Testspiel steht an und ein Leckerbissen wartet auf Fußballfans. Dynamo Dresden – Borussia Dortmund Ein Duell zweier Traditionsklubs. Das Spiel findet am Samstag, 9. Juli, im Rudolf-Harbig-Stadion statt.

Einige Fans werden im Stadion wohnen. Wer nicht nach Dresden reisen kann, kann sich trotzdem freuen: Das Spiel kann live verfolgt werden. Wir sagen Ihnen, wo Sie sind Dynamo Dresden – Borussia Dortmund im TV und Rundfunk Ich kann es sehen.

Dynamo Dresden – Borussia Dortmund: Der erste Indikator des BVB-Index

Für Borussia Dortmund ist es das zweite Testspiel in der Vorbereitung. Im ersten Duell besiegte der BVB den Lüner SV in der Sechsten Liga mit 3:1. Da viele der Stammspieler noch nicht mit dem Training begonnen haben, werden gegen Dresden wieder viele junge Spieler zum Einsatz kommen.

——————————-

Dinamo Dresden – Borussia Dortmund | Spiel Information

  • Anstoß: Samstag, 9. Juli, 17 Uhr
  • Stadion: Rudolf-Harbig-Stadion (Dresden)

——————————-



Auf der anderen Seite ist der rückläufige Drittligist Dresden bereits voll. Für SGD beginnt der Ligabetrieb in zwei Wochen. Zuletzt verlor Dresden gegen Heidenheim (0:1) und unentschieden gegen St. Troyden (0:0).

Dynamo Dresden – Borussia Dortmund im TV und Rundfunk

Wer das Spiel zwischen Dynamo Dresden und Borussia Dortmund live verfolgen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. Andererseits überträgt Sky das Treffen auf seinem Kanal „Sky Sport News“. Dieser ist im TV zu sehen und über Sky Go zu übertragen – allerdings kostenpflichtig.


Es gibt jedoch auch eine kostenlose Version. BVB-TV überträgt das Spiel live auf der Dortmunder Website und auf You-Tube. Abfahrtszeit ist 17 Uhr.

Diese Rivalen warten noch auf Borussia Dortmund

Nach dem Spiel bestreitet Borussia Dortmund noch vier Testspiele. Nächste Woche trifft man auf den SC Verl, der zuletzt gegen Schalke 04 gespielt hat. Im Trainingslager in Altach warten der FC Valencia und der FC Villarreal.

——————————-

Briefe an Borussia Dortmund:


—————————–

Dortmund kündigte außerdem an, am 30. Juli ein Testspiel gegen Antalyaspor, das von Nuri Sahin trainiert wird, zu bestreiten. Da aber am Vortag die erste Runde des DFB-Pokals angesetzt ist, sollen dort nur Reservisten zum Einsatz kommen. (M)


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here