Draisaitl macht einen dreifachen Trick gegen die Senatoren

NHL-Torschützenkönig und Teamkollege Connor MacDavid sagte über das Tor, das Draisaitl aus einem fast unmöglichen steilen Winkel und mit den Skiern bereits deutlich hinter der Torlinie nutzte. “Ich habe mich in eine Position gebracht, in der ich den Torhüter überraschen und den Schuss schnell abfeuern kann, um eine Chance zu bekommen”, sagte Draysitel.

Auf NBCSN glaubten die Kommentatoren dem Schuss und dem Tor am Mittwoch auch nach mehreren Iterationen nicht. “Die meisten von ihnen werden diesen Schuss niemals versuchen”, sagte Trainer Dave Tippett.

Draisaitl erzielte bei seinem achten Sieg im achten Duell der Saison mit den Senatoren gegen Tim Stützle insgesamt vier Punkte und setzte sich mit 3: 2 gegen McDavid durch. Hattrick war sein fünfter in der Karriere der National Hockey League und der zweite in dieser Saison in einem Match gegen die Senatoren, gegen die er jetzt 21 Punkte erzielte, mehr als jeder andere NHL-Profi, der in einer einzigen Saison gegen einen einzelnen Gegner aktiv war – und das neunte Duell noch ausstehend Donnerstag.

In den letzten fünf Wochen mit den Spielen der Hauptrunde haben die Oilers, die ebenfalls von Dominic Cahon gespielt werden, den zweiten Platz in der kanadischen Zweitligatabelle belegt. “Ich denke, wir können noch ein paar Schritte machen. Ich denke, wir sind auf dem richtigen Weg, wir sind auf dem richtigen Weg, aber wir können einfach besser als Team spielen.” Es wäre eine lustige Endphase und eine gute Endphase der regulären Saison und dann vielleicht gute Qualifikation. “

Auf der anderen Seite hatte National Keeper Philip Groppower einen bitteren Abend. Rosenheimer erhielt die wichtigste Niederlage der Saison mit der Colorado Avalanche im 3: 8 gegen die Minnesota Wild mit sieben Toren, die er in dieser bisher starken Saison ebenfalls selbst erzielte.

© dpa-infocom, dpa: 210408-99-121086 / 3

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here