Disney-Prinzessinnen, Schritt in die Vielfalt

Foto: Spezial

Mark Webb bemerkte, dass “Rachels stimmliche Fähigkeiten nur der Anfang ihrer Talente sind”.

Ohne großen Tanz, aber für Aufsehen in den Netzwerken, Disney Ihre wichtigsten Prinzessinnen, darunter Latina, wurden vorgestellt.

kolumbianisch-amerikanische Schauspielerin Rachel Ziegler werde spielen Schneewittchen Das Unternehmen gab an, dass der Film auf dem klassischen Disney-Animationsfilm von 1937 basiert.

Mit einer kolumbianischen Mutter und einem polnischen Vater wird Ziegler, 20, die Hauptrolle der Maria in einem Remake von Steven Spielberg West Side Story, nachdem er mehr als 30.000 Bewerber in einem zermürbenden Testverfahren besiegt hatte.

Er bemerkte, dass “Rachels stimmliche Fähigkeiten nur der Anfang ihrer Talente sind.” Mark Web, Regisseur adaptiert von Schneewittchen, in einem Statement.

“Seine Stärke, Intelligenz und sein Optimismus werden entscheidend dazu beitragen, die Freude am klassischen Disney-Märchen wiederzuentdecken”, fügte er hinzu.

Die Produktion dieses Klassikers soll 2022 beginnen.

Die Wahl einer Schauspielerin lateinamerikanischer Abstammung, die 1937 die erste Disney-Prinzessin im Kino aufführen sollte, ist ein neuer Wendepunkt für das Studio, dem lange Zeit vorgeworfen wurde, hauptsächlich weiße Charaktere zu wählen.

Vor nicht allzu langer Zeit wurde bekannt, dass die schwarze R&B-Sängerin Halle Bailey die Rolle spielen würde Ariel in “Die kleine Meerjungfrau”Einer der Klassiker, den das Unternehmen vor die Türen stellt

In ähnlicher Weise wurde die kubanisch-amerikanische Sängerin Camila Cabello ausgewählt, um Cinderella in einer weiteren Live-Action-Adaption zu spielen, die von Columbia Pictures im Besitz von Sony produziert wird und auf Amazon Prime Video ausgestrahlt wird.

Bein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here