Die Verantwortlichen von Orange County wollen eine Impfrate von 50%, bevor sie das Maskenmandat lockern

Orange County, Florida. – Der Bürgermeister von Orange County, Jerry Dimings, sagte, er wolle sehen, dass 50 Prozent der Menschen in der Grafschaft die Impfung erhalten, bevor darüber nachgedacht wird, das Mandat der Maske zu lockern.

Mehr als 481.000 Menschen haben in Orange County mindestens eine Dosis des COVID-19-Impfstoffs erhalten, und mehr als 290.000 Menschen haben nach Angaben des Gesundheitsministeriums von Florida ihre Impfserie abgeschlossen.

Der Bürgermeister möchte, dass sich mehr Menschen für einen Impftermin anmelden.

“”[The goal] Es geht darum, mit so vielen Waffen wie möglich zu schießen “, sagte Demings.

[TRENDING: NASA makes history with Mars flight | For sale: Historic, haunted Fla. jail | Pilot lands in ocean during Fla. air show]

Anzeige

Demings zufolge haben 29,73% der Einwohner von Orange County mindestens eine Dosis des Impfstoffs erhalten, und 53,5% der über 40-Jährigen haben mindestens einen Schuss erhalten.

Ziel der Herdenimmunität ist es, etwa 80% der Bevölkerung des Landkreises zu impfen.

Demings sagte, er werde mit dem Gesundheitsamt zusammenarbeiten, um einen schrittweisen Plan für Maskenmandate zu erarbeiten.

“Es wird wahrscheinlich einige Monate dauern, bis sich die Gesichtsbedeckung deutlich verringert”, sagte Demings.

Abhängig von Demings besteht die Möglichkeit eines früheren oder späteren Zeitplans.

Demings sagte, dass Sie die sozialen Distanzierungsanforderungen der Einwohner von Orange County lockern werden, bevor das Maskenmandat gelockert wird.

Jeder, der 16 Jahre oder älter ist, hat Anspruch auf den Impfstoff in Orange County.

Jeder, der 16 oder 17 Jahre alt ist, muss einen Elternteil oder Erziehungsberechtigten bei sich haben.

Orange County hat eine Liste von Impfstellen veröffentlicht auf diesen LinkEs gibt 120 Standorte in der Grafschaft.

Anzeige

„Das Kongresszentrum ist schnell und komfortabel. “Sie müssen nicht einmal aus Ihrem Auto steigen”, sagte Demings.

Demings fügte hinzu, dass im Orange County Convention Center viele Termine verfügbar seien.

County bot 17.000 Termine für diese Woche an, und 11.000 ab Montag, 17.00 Uhr, sind noch verfügbar.

Der Prozentsatz der positiven Tests für COVID-19 für 14 Tage in Orange County beträgt 7,6 und lag im März bei etwa 5%.

Das Gesundheitsministerium berichtet, dass seit März 2020 mehr als 130.000 Menschen positiv auf COVID-19 getestet wurden.

Gesundheitsbeamte berichten, dass 2.685 Menschen von COVID-19 in Orange County ins Krankenhaus eingeliefert wurden und 1.228 Menschen an dem Virus gestorben sind.

Die Anzahl der Krankenhausaufenthalte hat laut Demings leicht zugenommen. Der Leiter von Orange County diskutierte die Anzahl mit den Leitern des Gesundheitswesens.

“Sie waren nicht auf dem Niveau, um das sie sich so große Sorgen machten, aber sie sehen zu”, sagte Demings.

Copyright 2021 by WKMG ClickOrlando – Alle Rechte vorbehalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here