Deutschland: Ein Großteil der Schäden am Neujahrstag wird durch menschliches Versagen verursacht

Laut der Analyse ist eine Person für 15,7% der Funktionsschäden verantwortlich. Konflikte und Unfälle in Häfen und Flughäfen nach menschlichem Versagen (11,2%). In mehr als einem von zehn Fällen verursacht der imaginäre Bronzestab Schäden an Rohren und Leitungen sowie an defekten oder defekten Produkten.

In den letzten zehn Jahren haben Unternehmen in Deutschland insgesamt 178 Neujahrsfeiern bei AGCS veranstaltet. AGCS hat bei einigen von ihnen mit anderen Versicherungsunternehmen zusammengearbeitet, da dort höhere Risiken bestehen. Dies entspricht durchschnittlich 18 Schäden pro Jahr. Zum Vergleich: An einem durchschnittlichen Arbeitstag des Jahres hat dieser Industrieversicherer in Deutschland durchschnittlich 91 Schadensfälle.


Das könnte Sie auch interessieren: Sloupek Kateřiny Lhotská: Blackout ist keine Theorie mehr …


Die meisten Schäden an Baustellen treten zu Jahresbeginn auf. Fast jedes vierte Ereignis (24,7%) am 31. Dezember ist mit Industriebau verbunden, und die Hälfte aller Ansprüche ist auf menschliches Versagen zurückzuführen. Verkehrsschaden mit einem zweiten Anteil von 20,7% im Frequenzbereich. Laut AGCS entstehen diese hauptsächlich durch den harten oder professionellen Umgang mit Materialien, was zu deren Beschädigung oder Versagen führt (13,5%).

“Der internationale Transport respektiert die Feiertage nicht, sie folgen keinem Kalender. Selbst am Neujahrstag sind große Containerschiffe oder Spezialtransporte unterwegs. Sagte Rainer Barts, Leiter der AGCS Claims Division für Mittel- und Osteuropa.


Sie könnten interessiert sein an: Evan Rapirakus: Die Infektion erinnert an einen Hollywood-Film. Impfstoff ist die einzige Lösung


Weniger als ein Fünftel des am Neujahrstag verursachten Schadens (18,5%) wird aus der Sachversicherung beglichen. Risse in den Traumrohren der Versicherer, zum Beispiel in Unternehmen über Einrichtungen, in denen der Betrieb während der Ferien gestört ist. 36,3% aller Sachschäden wurden in den letzten 10 Jahren durch diese Ursache verursacht. “Wenn die Anlage stillgelegt wird, befindet sich der Rest des Wassers in den Rohren. Bei niedrigen Temperaturen gefriert die Flüssigkeit in den Rohren und zersetzt sich. Wir erfassen diesen Schaden hauptsächlich in der chemischen Industrie”, sagte er. Holger Gear, AGCS-Manager für technische und Sachversicherungsansprüche für Mittel- und Osteuropa, erklärte.


Sie könnten interessiert sein an: Was sind die Ergebnisse von Versicherungsunternehmen im Bereich der obligatorischen Haftung für 2020?


Laut AGCS Deutschland wird mehr als ein Viertel der Fälle (27,3%) durch Einbruch, Raub oder Diebstahl verursacht. Andererseits erfasst die Versicherungsgesellschaft am letzten Tag des Jahres nicht oft andere Brand- oder Schadensursachen. Diese Gruppe hat in den letzten 10 Jahren insgesamt nur 5 Schäden. Aufgrund des stark frequentierten Verkehrs ist der Flughafen auch zu einer häufig beschädigten Szene geworden: Etwa 17,4% der Schäden sind in den letzten 10 Jahren aufgetreten. Dies sind normale Fälle wie verlorenes Gepäck oder Flugzeugabstürze oder Flugzeugschäden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here