Der DDR4-Preis steigt bis zur zweiten Hälfte des Jahres 2021 um 30%

Nach Prognosen der taiwanesischen TrendForce wird der Preis für DDR4-Speicher gegenüber der zweiten Hälfte des Jahres 2021 um 30% steigen. Nach ihren Informationen wird die ständig steigende Nachfrage nach Laptops zwangsläufig zu einem Preisanstieg für DDR4-RAM führen.

Gutschrift: Unsplash

Während der Preis für SSDs dank einer von Micron unterzeichneten neuen Technologie zusammenbrechen könnte, könnten die Preise für DDR4-Speicher in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 einen Anstieg verzeichnen. Dies wird jedoch durch die Analysen bestätigt. Von TrendForce, einem taiwanesischen Spezialforschungsunternehmen.

Nach früheren Prognosen von TrendForce wird der RAM-Preis für Computer und Server in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 steigen. Das Unternehmen kündigte daraufhin einen Anstieg zwischen 13 und 18% für PCs und 20% für Server an. DRAM-Anbieter und Computerhersteller verhandeln derzeit über Komponentenpreise.

Gold und laut TrendForce Die Preise für mehrere Klassen von DRAM-Produkten wurden im zweiten Quartal 2021 nach oben korrigiertInsbesondere spezialisierte DDR3 / 4-DRAMs, DRAMs für Smartphones, Grafik-DRAMs, DRAMs für Server und DRAMs für Computer.

Lesen Sie auch: Samsung bringt ein riesiges 512 GB DDR5-RAM-Modul mit einer Geschwindigkeit von 7200 MB / s auf den Markt

28% Preiserhöhung im zweiten Quartal 2021

Infolgedessen hat die aktuelle Situation TrendForce veranlasst, seine Prognosen für das zweite Quartal 2021 von 13/18% auf nach oben zu korrigieren 23/28% Im Vergleich zum letzten Halbjahr 2020 stellt das Unternehmen jedoch fest, dass der reale Anstieg der Verkaufspreise Dies hängt von den Produktionskapazitäten jedes DRAM-Produktlieferanten ab.

“”Die Preise für DRAM-PC-Verträge steigen im zweiten Quartal 2021 deutlich stärker als erwartet, hauptsächlich weil die großen Laptop-Hersteller ihre Produktionsziele stark erhöhen. TrendForce erklärt.

Traditionell, Nachfrage nach Laptops und Desktop-Computern Sie nimmt mit Beginn des Schuljahres und Ende der Ferien zum Jahresende stetig zu. Für das Jahr 2021 behauptet TrendForce, die Nachfrage der Hersteller um etwa 7,9% zu steigern. Wie TrendForce hervorhebt, ist die globale Covid-19-Pandemie in vielen Ländern noch lange nicht vorbei. In der Tat, die Verwendung von Fernarbeit und Fernunterricht ”Es wird wahrscheinlich weitergehen und eine stetige Nachfrage nach Laptops schaffen, was den Preis für DRAM-Computer erhöht. “

Quelle : TechPower Up

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here