Cynthia Rodriguez, aus Venga la Alegría nach 17 Jahren … wenn auch nicht für immer | VLA | Prominente aus Mexiko nnda nnlt | Bietet an

Cynthia Rodriguez, Moderatorin von „Venga la Alegría“, verabschiedet sich nach 17 Jahren von der Morgenshow Mexikanisches Fernsehen Darüber hinaus wurde sie zu einer der erfolgreichsten Moderatorinnen in der Geschichte von Mexiko. Abschied nehmen für immer?

Mehr Informationen: Finden Sie heraus, ob Eugenio Derbez von „Televisa“ gesperrt wurde

Obwohl die Gerüchte und Fragen bezüglich Rodriguez‘ eventueller Abreise auf die Pläne ihrer Familie mit ihrem Freund Carlos Rivera zurückzuführen waren, hat der Fahrer solche Annahmen über ihre Trennung weder bestritten noch bestätigt. Die Welle von Groschen und Schilden hörte jedoch bis heute Morgen nicht auf zu wachsen.

Und heute, Montag, den 30. Mai, hat Cynthia es zu ihrer Verantwortung gemacht „Salida“ Aus der bekannten Sendung „TV Azteca“. Obwohl es sich lohnt zu fragen. Ist der Abschied endgültig?

„Wir sehen uns später“

Weit davon entfernt, Theorien über ihre bevorstehende Abreise zu bestätigen, berichteten die Medien, dass sie einen wohlverdienten langen Urlaub nehmen wird, nachdem sie 17 Jahre lang ununterbrochen im Fernsehhaus gearbeitet hat.

„Nach 17 Jahren in diesem Unternehmen bin ich dankbar, dass ich endlich Urlaub machen konnte. Ich werde eine Weile ausruhen, das Leben genießen, reisen, um meine Batterien aufzuladen, und dann werde ich mit mehr Energie zurückkommen.“Und die in die Luft gehoben.

Mehr Informationen: Finden Sie heraus, warum Chickas Rivera ihr Konzert in Texas abgesagt hat

Obwohl er nicht angegeben hat, wann er vom Fahren des Autos abwesend sein würde „Komm Freude“Cynthia bestätigte, dass sie, sobald sie ihre Batterien wieder auflädt und ihren Urlaub beendet, stärker als je zuvor mit ihren Kollegen und Freunden am Set an der Spitze des Programms stehen wird.

Angesichts der Aussagen von Rodriguez, seinem Partner Annett Koboro . hinzugefügt „Es ist kein Abschied, aber bis später.“

Könnten Driver und Carlos Rivera endlich Eltern werden? Nur die Zeit wird es beweisen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here