Curry und die Warriors erteilen den Mavericks im Conference-Finale eine Lektion

Golden State besiegte Dallas (112-87) im ersten Spiel der Serie.

Stephen Curry erzielte 21 Punkte für die Golden State Warriors, die am Mittwoch im Eröffnungsspiel der Western Conference Finals Luka Doncic von Dallas Mavericks mit 112:87 besiegten. Drei Tage nachdem Doncic die Phoenix Suns in Arizona zerstört hatte, fand der slowenische Star den Weg gegen den rücksichtslosen Golden State im Chase Center in San Francisco noch schwieriger.

Die Warriors begannen langsam, zogen sich aber in der zweiten Halbzeit entscheidend zurück, nachdem sie in der ersten Halbzeit mit 54-45 geführt hatten. Doncic schien unter Schulterschmerzen zu leiden, und die Warriors schlugen die Gäste im dritten Viertel mit 34:24 und führten in der letzten Phase mit 19 Punkten.

Mav hinter sich

Ein 8:0-Start im vierten Viertel verschaffte den Warriors einen 27-Punkte-Vorsprung bei 96:69, um das Spiel außer Reichweite zu bringen. Curry führte die Wertung mit 21 Punkten, 12 Rebounds und vier Assists an, während Jordan Paul und Andrew Wiggins jeweils 19 Punkte erzielten.

Klay Thompson blieb in den ersten beiden Vierteln ohne Punkt, kam aber in der zweiten Halbzeit mit 15 Punkten in den Rhythmus. Sieben Warriors-Spieler kamen zweistellig ins Ziel. Doncic wurde mit 20 Punkten Torschützenkönig der Mavericks.

Dallas lag irgendwie in der ersten Halbzeit nur neun Punkte zurück. Aber die Mavs machten in der ersten Halbzeit nur 14 ihrer 44 Feldversuche und nur sieben ihrer 29 Dreipunktversuche.

Die Mavericks gingen Mitte des zweiten Quartals zwei Runs mit 35-33, aber ein schneller Run von 11-2, bei dem Curry drei Runs für Paul Wiggins aufstellte, brachte die Warriors wieder klar, um die Grundlagen des Sieges zu schaffen. Das zweite Spiel der Serie findet am Freitag in San Francisco statt.

Der Gewinner der Western Conference Finals trifft im NBA-Finale auf den Gewinner der Eastern Conference, Boston oder Miami.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here