Bouygues versetzt seinen Kunden einen Nervenzusammenbruch – Befreiung

Der Betreiber bestätigte am Freitag, dass ein Problem in der Region Paris und in mehreren Großstädten in Frankreich gemeldet wurde.

Bouygues-Benutzer sind besorgt. Zahlreiche Kunden des Betreibers meldeten am Freitag, dass sie keinen Zugang mehr zum Internet haben. Und der berühmte Satz „Schalte deine Box ab und stecke sie wieder ein“ scheint nicht zu genügen: Letztere wurde tatsächlich am Nachmittag abgeschaltet, genauer gesagt seit 15:16 Uhr, laut Downdetector, der Berichte über Abstürze in Frankreich auflistet. Und auf der ganzen Welt.

Die überwiegende Mehrheit betrifft die feste Internetverbindung, obwohl andere Kunden auch Probleme mit ihrer mobilen Internetverbindung (3G, 4G und 5G) gemeldet haben. entsprechend DownDetector-Karte Auch wenn in französischen Großstädten wie Lyon, Nizza oder Marseille einige Störungen zu verzeichnen sind, wird vor allem die Region Paris stark betroffen sein.

„Das Problem wurde erkannt und betrifft hauptsächlich den Süden der Ile-de-France, Bedienerbestätigung im BFMTV. Erwarten Sie am späten Nachmittag oder frühen Abend eine Rückkehr zur Normalität. Die Ursache wird untersucht. Werde vor dem Start zurückrufen Hauptmann MarloweFreitagabend in Frankreich 2? Die Festnahme ist abgeschlossen und die Ermittlungen haben gerade erst begonnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here