Aus diesem Grund erhalten Sie Ihre E-Mails nicht auf Laposte.net

In den letzten Tagen konnten Benutzer des E-Mail-Dienstes Laposte.net nicht mehr über eine Drittanbieteranwendung auf ihre E-Mails zugreifen. La Poste bestätigt und gibt „Sicherheitsgründe“ an, der Dienst kann aber trotzdem genutzt werden.

Wenn Sie haben Adresse @ laposte.netSie werden sich bestimmt treffen, einige Schwierigkeiten. In den letzten Tagen kann nicht mehr von E-Mail-Programmen oder Apps von Drittanbietern auf Ihre E-Mails zugegriffen werden. Versuchen Sie nicht, die Einstellungen zu ändern oder die Werkzeuge zu ändern Das Problem kommt vom Kurierdienst Aus der La Poste-Kollektion. Sie müssen auf die Website gehen, um eine Informationsnachricht zu finden; Gibt an, dass der E-Mail-Dienst hat „Vorübergehend geschlossen“ POP- und IMAP-Protokolle. Unternehmen angeben „Sicherheitsmaßnahme“ Gibt an, dass das Nachrichtensystem verfügbar bleibt von Seite? ˅ oder die offizielle mobile App.

Das Problem tauchte letzte Woche auf und betrifft Zehntausende von Benutzern. Daher ist es derzeit unmöglich, die Windows Mail-App, Apple Mail oder sogar Thunderbird zu durchlaufen. Auf Twitter das Konto von La Poste Bestätigt was oder was „Diese Maßnahme wurde aus Sicherheitsgründen und auf unbestimmte Zeit ergriffen.“. Also ist es notwendig, seine Krankheit zu ertragen; Und Über die Laposte.net-Website oder -App Um auf ihre E-Mails zuzugreifen.

La Poste lädt seine Nutzer zum Warten ein

Denken Sie daran, dass der Dienst im Falle eines Verstoßes eine Frist von 72 Stunden hat, um die CNIL zu benachrichtigen. Es gibt jedoch keinen Hinweis darauf, dass es sich um einen Verstoß handelt und dass personenbezogene Daten kompromittiert wurden. Wir müssen auf eine klarere Mitteilung von La Poste warten „Bitte warte einen Moment.“.

Post Berufung Die Benutzer des Maildienstes „warten noch ein wenig“. © Bildschirmfoto / Twitter

Gegenüber den amerikanischen Giganten Google (Gmail) oder Microsoft (Outlook) setzt LaPoste.net auf Einfachheit und beansprucht eine Schnittstelle „Meine Ahnung“. Als führender Messaging-Dienst in Frankreich bietet der Dienst grundlegende Funktionen wie die Möglichkeit, bis zu 6 Aliase zu erstellen. Es bietet auch 5 GB Speicherplatz, und schließlich können @laposte.net-Adressen bis zu 20 MB Anhänge senden und den integrierten Spam-Schutz nutzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here