Neuer Werbespot für Apple iPhone 5S im TV

AppleSeit der Veröffentlichung seines neuen Flaggschiffs hat Apple enorm viel Werbung gemacht für das iPhone 5S. Dazu zählen unter anderem beispielsweise die Präsentation des neuen Smartphones auf der hauseigenen Internetseite, jede Menge Printwerbung und auch die Präsentation in den eigenen Apple Store Filialen, aber auch in den Ladengeschäften der Reseller. Nun hat Apple auch das nächste Stadium seiner Werbemaßnahmen für das iPhone 5S erreicht. Denn in den USA läuft nun der erste iPhone 5S Werbespot durch die TV-Kanäle. Schon in zahlreichen großen Magazinen hat Apple Werbung für das iPhone 5S gemacht, in der die Vorteile des neuen Smartphones aufgezeigt werden.

"Metal Mastered" - iPhone 5S TV-Spot



„Metal Mastered“ regt zum Kauf an


Insgesamt dauert der TV-Spot ganze 31 Sekunden, er trägt den Namen „Metal Mastered“. In diesem Werbeclip wird das iPhone 5S langsam aufgebaut. Dabei handelt es sich um das goldene Smartphone. Es scheint gerade so, als würde das iPhone aus flüssigem Gold gegossen werden. Am Ende des Werbespots wird der Home-Button mit integriertem Touch-ID-Sensor Stück für Stück aufgebaut und anschließend drückt ein Finger auf den Home-Button, woraufhin der Home-Screen erscheint.



Ganz zum Schluss erscheint noch ein Hinweistext „Subject to availability“, der darauf hinweist, dass das Apple iPhone 5S, je nach gewünschtem Modell und Farbe, „je nach Verfügbarkeit“ im Handel erhältlich sein wird. In der Tat scheint die Nachfrage nach dem goldenen iPhone 5S enorm groß zu sein, denn in unzähligen Regionen ist das Device tatsächlich Mangelware. So ist es nicht nur in den Ladengeschäften der Reseller zurzeit nicht erhältlich, sondern sogar in den örtlichen Apple Stores. Bei einer Bestellung über den Apple Online Store muss man mit einer Lieferdauer von zwischen zwei und drei Wochen rechnen. Allerdings sieht es bei den anderen Farben auch nicht gerade besser aus, denn auch diese weisen eine ebenso lange Lieferzeit auf.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare