Radeon X1900 Serie vorgestellt

AMDHeute hat ATi-Technologies auf Basis des R580 Cores eine neue High-End Serie, nämlich die X1900 Serie, auf dem Markt platziert. Ersten Tests zur Folge liegen die beiden Karten der X1900 Serie, namentlich X1900 XT und X1900 XTX, ohne AA/AF auf einem Niveau mit nVidias jetzigem Flaggschiff, der 7800 GTX 512. Unter AA und AF offenbaren sich jedoch die Stärken des neuen R580 Cores und sie lassen der nVidia-Karte nicht mehr den Hauch einer Chance. Damit steht schon jetzt fest, dass die zwei Neuen die Spitzenpositionen in unseren Grafikkarten-Charts einnehmen.

So schön die Performance der neuen Karten auch ist; ersten Tests zur Folge werden sie ziemlich laut und verbrauchen nochmals mehr Strom als die schon als Schluckspecht verurteilte GeForce 7800 GTX 512. Die schon vor ein paar Tagen gemutmaßten Taktraten haben sich indes bestätigt. Genaue Technische Daten könnt Ihr dem ATi Grafikkartenportal entnehmen. ATi hat die Karten auf den Tisch gelegt, warten wir wie nVidia, in Form des G71, kontern wird.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare