BIOS-Nachfolger EFI bald auf MSI P45-Platinen

MainboardsBesitzer eines Apple Computers auf Intel-Basis kommen schon seit einiger Zeit in den Genuss des BIOS-Nachfolgers EFI. EFI steht für "Extensible Firmware Interface" und bietet im Gegensatz zum mittlerweile fast 27 Jahre alten BIOS eine moderne, leicht zu bedienene Benutzeroberfläche im Stile von Windows sowie diverse Module zur Fernwartung und zum Abspielen von Multimediainhalten.

Ursprünglich hatte MSI geplant, das auch "click-bios" genannte System bereits in P35-Platinen zu integrieren. Nun sind es jedoch erst die neuen P45-Boards, die mit EFI ausgestattet werden. Je nachdem wie die längst überfällige Neuerung von den Nutzern aufgenommen wird, werden wohl in Zukunft auch andere Hersteller auf EFI setzen und das das betagte BIOS ablösen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare